ANFIM Produktpalette erstmals in Deutschland

(PresseBox) (Mailand, ) Auf der diesjährigen Internorga in Hamburg stellt der Kaffeemühlen-Hersteller ANFIM erstmals in Deutschland seine Produktrange vor.

Dosiermühlen für Espresso, Gastronomiemühlen und kleinere Versionen für den Haushalt - die komplette Produktrange der Kaffeevermahlung stellt ANFIM auf der Internorga erstmals dem deutschen Fachpublikum vor.

Der italienische Hersteller mit Sitz und Produktion in Mailand vertraut bei seinen Mühlen auf die Technologie der flachen Mahlscheiben und ist international bekannt für präzise Vermahlung in hoher Qualität. So verwundert es nicht, dass auch der amtierende Barista Weltmeister Raul Rodas aus Guatemala für seine speziellen Kaffeekreationen auf eine ANFIM Mühle setzt. In den Hochleistungsmühlen für den professionellen Einsatz arbeiten Titanmahlscheiben, damit garantiert das italienische Familienunternehmen eine lange Standzeit (bis zu 2,5 Tonnen Espressovermahlung) und Lebensdauer der Profi-Mühlen. Niedrige Umdrehungszahlen der Motoren sorgen für eine nur sehr geringe Erwärmung und damit eine schonende Vermahlung der aromatischen Kaffeebohnen.

Seit Herbst 2012 ist die Schweizer Holding Hemro AG - eine Unternehmensgruppe, zu der unter anderem auch Mahlkönig und Ditting gehören, an ANFIM beteiligt. Das Management-Team von ANFIM wird unverändert von dem geschäftsführenden Gesellschafter Mario Monfrini geführt. Eine weitere internationale Expansion ist das erklärte Ziel von ANFIM als Teil der Unternehmensgruppe. Das Wachstumspotenzial, das sich durch das weltweite Verkaufs- und Service-Netzwerk der Hemro-Gruppe bietet, lässt ANFIM sein Hauptaugenmerk im Jahr 2013 auf die für das Mailänder Unternehmen neuen Märkte wie Asia Pacific, Nord- und Südamerika, Nordeuropa und Russland richten.

Ein erster Schritt dazu sind die erstmaligen Messeteilnahmen an der Internorga in Hamburg, auf der SCAA 2013 Annual Exposition vom 11.-14. April 2013 in Boston und auf der World of Coffee in Nizza vom 26. bis 28. Juni 2013.

ANFIM finden Sie vom 08.-13. März 2013 auf der Internorga in Halle B2, EG 201

Kontakt

ANFIM coffee grinders
Via B. Verro 33/5
I-20141 Milano
Sabine Jürgenmeier
KaffeeSATZ PR
E-Mail:
Mario Monfrini
ANFIM S.r.l.
E-Mail:

Bilder

Social Media