Epson startet zur CeBIT Trade-In Aktion für Discproducer

(PresseBox) (Bonn, ) Pünktlich zur Cebit bietet Epson Endkunden, welche sich bis zum 30. Juni für den Neuerwerb eines Discproducer entscheiden und im Gegenzug ein Altsystem stilllegen, bis zu 450,- Euro Abwrackprämie.

Mit mittlerweile 7 Modellen deckt die Epson Discproducer Serie nahezu alle Bedürfnisse des CD, DVD oder auch Blu-ray Publishings ab. In vielen professionellen Bereichen kommen optische Medien zum Einsatz - von Arztpraxen, zum Verteilen von Röntgenbildern, bis hin zur Offline-Archivierung von großen Datenmengen. Mit dem niedrigsten Tintenverbrauch im Markt, einer schnellen und präzisen Robotik, die Ihresgleichen sucht und einem professionellen und zuverlässigem Servicekonzept ist Epson "state of the art".

Gültig ist die Promotion für alle Händler und Endkunden in Deutschland, Österreich, Schweiz, Belgien, Luxemburg und den Niederlanden und gilt für folgende Modelle:

Aktionsmodell / Artikelnummer / Trade-In-Betrag

Discproducer PP-100 / C11C672022 / 300,-€/370 CHF*
Discproducer PP-100N / C11CA431021 / 400,-€/490 CHF*
Discproducer PP-100N Security / C11CA31021SA / 450,-€/550 CHF*

*Beiträge zzgl. MwSt. in Deutschland, MwSt.-neutral in Österreich und der Schweiz, sowie Belgien, Luxemburg und den Niederlanden.

Sowohl der teilnehmende Händler als auch der Endkunde müssen sich bei Epson zur Aktion anmelden und bestätigen, dass das Altsystem, mit einer Kapazität von mindestens 50 Medien, stillgelegt, sowie fachgerecht und umweltfreundlich entsorgt wird. Der Händler erhält dann zum Ende der Aktion (Juli 2013) die Stilllegungsprämie, um diese an den Endkunden auszuzahlen.
Auf der CeBIT können sich Interessenten die Epson Discproducer auf dem Stand des Distributors INCOM in Halle 3, Stand D34 anschauen. Gerne stellen wir Ihnen für Ihren Besuch Tickets zur Verfügung.

Kontakt

INCOM Storage GmbH
Bachstraße 32
D-53115 Bonn
Paula Frackenpohl
Marketing
E-Mail:

Bilder

Social Media