Risikobeurteilung schon „abgehakt“?

Die GFT Prisma GmbH stellt erste Tutorials zur neuen Risikobeurteilungssoftware Prisma Safety Guide online.
(PresseBox) (Schenkenzell, ) „Bilder sagen mehr als Worte“ ist ein beliebtes und gern zitiertes Sprichwort, wenn es um die bildhafte Veranschaulichung komplexer Sachverhalte geht. Oft reichen einzelne Fotos oder Grafiken jedoch nicht aus, um beispielsweise ineinandergreifende Handlungsabfolgen nachvollziehbar und klar verständlich darzustellen.
Warum dann nicht einfach mehrere Bilder aneinanderreihen und ein kurzes Video produzieren, um genau diesen Effekt zu erreichen? Das dachte sich auch die GFT Prisma GmbH und erstellte aus mehreren Videosequenzen ein erstes Tutorial zur brandneuen Risikobeurteilungssoftware „Prisma Safety Guide“.
„Mit praxisnahen Video-Tutorials wollen wir auf unserer Website www.gft-prisma.de ab sofort einen Service bieten, der den Anwendern Hilfestellung geben und darüber informieren soll, welche Handlungsschritte nötig sind, um den Prisma Safety Guide korrekt zu integrieren und effizient einzusetzen“, so der Leiter Technische Dokumentation Niko Schad.
Die ersten drei Teile des Tutorials können Sie sich nach Registrierung im Downloadbereich unserer Website anschauen oder herunterladen. Das komplette Tutorial mit allen Tipps und Tricks zur Anwendung der Software erhalten Sie in Form einer DVD in unserem Fachverlag.

Kontakt

GFT Prisma GmbH
Stockhofweg 8
D-77773 Schenkenzell
Jessica Piechnik
GFT Prisma GmbH
Mediengestaltung / Projektmanagement
Social Media