Sprachen online lernen: Seriöse Anbieter erkennen

(PresseBox) (Berlin, ) "Sprachen wie im Schlaf lernen" oder "Kinderleicht Sprachen lernen": Sucht man im Internet nach Angeboten zur sprachlichen Weiterbildung findet sich eine Vielzahl an Anbietern von E-Learning-Apps und Online-Sprachlernplattformen. Sie alle versprechen ihren Nutzern schnelle Lernerfolge. Ein Versprechen, das einige von ihnen allerdings nicht halten können. "Leider haben wir auch auf unserem Markt einzelne schwarze Schafe, die mit unseriösen Versprechen ködern oder aber qualitativ minderwertige Lernangebote anbieten", weiß Philip Gienandt, Geschäftsführer der Lingua TV GmbH, mit Blick auf die negativen Testurteile einiger Wettbewerber zu berichten.

Sein Unternehmen zählt mit seinen mehrfach ausgezeichneten Online-Sprachlernplattformen LinguaTV (www.LinguaTV.com) für den B2B-Bereich und Lingorilla (www.lingorilla.com) für den Verbraucher zu den Positiv-Beispielen der Online-Sprachlernbranche. Der E-Learning-Spezialist weiß, worauf es ankommt und gibt Nutzern, die auf der Suche nach seriösen Online-Sprachkursen sind, einige Tipps an die Hand: "Eine erste Orientierung bieten immer Testurteile und Auszeichnungen für pädagogisch wertvolle Produkte wie das Comenius Siegel, mit dem unter anderem auch wir prämiert wurden." Außerdem bieten seriöse Anbieter oft kostenlose Demo-Lektionen oder auch eine Geld-zurück-Garantie an. Von Ersteren sollten Nutzer in jedem Fall Gebrauch machen, weil sie sich so am besten über das jeweilige Sprachlern-Angebot informieren können, rät der Experte.

"Finger weg", heißt es auch bei Anbietern, die durch Versprechen suggerieren, dass das Erlernen von Sprachen ganz ohne Anstrengung geht. "Denn natürlich ist erfolgreiches Sprachlernen auch im Online-Zeitalter noch mit Anstrengungen verbunden. Die Motivation muss dabei aber dennoch nicht zu kurz kommen, wie wir mit unseren Sprachkursen zeigen", informiert Philip Gienandt. Er gibt zu guter Letzt aber auch zu bedenken, dass Qualität seinen Preis hat. Dieser ist ein weiteres Indiz dafür, ob es sich bei dem jeweiligen Angebot tatsächlich um ein pädagogisch wertvolles Produkt handeln kann.

Weitere Informationen unter www.LinguaTV.com sowie www.lingorilla.com

Kontakt

LinguaTV GmbH
Milastrasse 4
D-10437 Berlin
Lingua-TV GmbH
Presse
PresseDesk
PR-Agentur
Social Media