SILICA startet ArchiTech mit Design- und Entwicklungstools für den europäischen Markt

(PresseBox) (Poing, ) SILICA, ein Unternehmen von Avnet, Inc. (NYSE: AVT), gibt den Start einer Initiative zur Entwicklungsunterstützung namens ArchiTech bekannt. Mit ArchiTech will der Halbleiterdistributor eine umfassende Lösung und einen zentralen Ausgangspunkt für alle Anforderungen im Zusammenhang mit Entwicklungstools bereitstellen.

Mit den ArchiTech Tools und weitreichendem Designsupport beim Einsatz der Boards wird SILICA Kunden dabei unterstützen, neue Designs möglichst schnell und effizient auf den Markt zu bringen. Der Distributor verbindet solide Entwicklungstools mit Expertise im Bereich Entwicklung und Software sowie umfassender Schulung und ausführlicher Dokumentation.

Mauro Pasqualini, Director Supplier & Technology von SILICA, erläutert die Idee hinter ArchiTech: "Da Bauteile heutzutage ständig komplexer und Markteinführungszeiten kürzer werden, wird es für Entwickler immer wichtiger, Designrisiken zu vermeiden und eine bestmögliche Leistung des Endprodukts sicherzustellen. Die Software-Unterstützung ist zu einem entscheidenden Kriterium bei der Auswahl von Designtools geworden und wir haben erkannt, dass wir unseren Kunden mehr bieten müssen als vorgefertigte Entwicklungspakete. Die ArchiTech-Boards bieten eine optimale Lösung in Hinblick auf Geschwindigkeit, Präzision, Flexibilität und Kosten."

Hinter ArchiTech steht ein 15-köpfiges Designteam, das sämtliche Tools für SILICA entwickelt, gewöhnlich innerhalb eines Zeitraums von 12 bis 20 Wochen.

Die Initiative profitiert von SILICAs langjährigen Geschäftsbeziehungen zu führenden Halbleiterherstellern, die sämtliche Entwicklungen begleiten und unterstützen.

Neben den üblichen Vertriebskanälen über die SILICA-Vertriebsteams werden alle Tools des ArchiTech-Portfolios auch über das Online Portal Avnet Express verfügbar sein.

Eines der ersten Boards, die im Rahmen der ArchiTech-Initiative erhältlich sind, ist das vor kurzem eingeführte Pengwyn-Board, das auf dem AM 3354 ARM Cortex(TM) -A8-Mikroprozessor von TI basiert. SILICA plant für 2013 die Markteinführung von insgesamt 15 verschiedenen Lösungen.

Weitere Informationen auf: www.silica.com/architech.

Kontakt

Silica (An Avnet Company)
Gruber Str. 60c
D-85586 Poing
Anja Woithe
Avnet Electronics Marketing EMEA
PR Manager
E-Mail:
Kerstin Kurth
SILICA (Avnet EMG GmbH)
Director Communications
E-Mail:

Bilder

Social Media