Plaut nun auch in Albanien, Mazedonien und dem Kosovo vertreten

Alliance Partner Kompas erweitert die Präsenz in der CEE-Region
Mag, Johann Grafl, CEO Plaut AG (PresseBox) (Ismaning (München), ) Die Partnerschaft von Plaut mit der Kompas Consulting richtet sich an Kunden in Albanien, Mazedonien und dem Kosovo. Niederlassungen internationaler Unternehmen und lokale Betriebe profitieren von der bewährten Plaut-Methodik und der Kombination aus betriebswirtschaftlicher Beratung und lösungsorientierter IT-Implementierung. Als internationaler Beratungsexperte kennt Plaut die Bedeutung von qualifiziertem, lokalem Support, vor allem in Bezug auf die SAP Implementierung und Lokalisierung. Kompas liefert diese Leistungen in enger Zusammenarbeit mit Plaut.

Die Plaut-Beratungsgruppe sieht die CEE- und CIS-Länder als Märkte mit hohem Wachstumspotential. Niederlassungen in Tschechien, Polen, Russland und Rumänien beraten nationale und internationale Unternehmen. Um die Präsenz in Albanien, Mazedonien und dem Kosovo zu steigern gingen Plaut und Kompas eine Partnerschaft ein. Die Leistungen von Kompas beinhalten SAP-Consulting und IT-bezogene Beratung und Umsetzung. Das Portfolio wird durch QlikView Reporting-Lösungen vervollständigt, die von Kompas, basierend auf dem Plaut Management Information Dashboards, angeboten werden. Diese Dashboards wurden basierend auf best-practise-Methoden und state-of-the art in-memory-Technologien entwickelt. Mit dieser starken Partnerschaft und dem überzeugenden Lösungsportfolio blicken Kompas und Plaut optimistisch einer erfolgreichen Kooperation entgegen.

"Wir sind stolz, ein Teil der Plaut-Gruppe zu werden, um innovative Lösungen anzubieten und Unternehmen zu helfen, das Beste aus ihren Investitionen in die Informationstechnologie zu schöpfen", so Bledar Manaj, Geschäftsführer von Kompas.

"Lokale Präsenz gekoppelt mit internationaler Kompetenz sind die Schlüsselfaktoren, welche Nutzen für unsere Kunden liefern. Kunden mit Niederlassungen in Albanien, Mazedonien und dem Kosovo werden von der bewährten Erfahrung von Kompas profitieren", so Johann Grafl, CEO der Plaut-Gruppe, der sich überzeugt von dieser Kooperation zeigt.

Über Kompas

Kompas ist ein Dienstleistungs- und Technologie-Lösungsanbieter, welcher mit Kunden aus dem privaten und öffentlichen Sektor zusammenarbeitet, um deren Unternehmensperformanz durch die Bereitstellung von führenden Technologielösungen und -leistungen zu beschleunigen. Wir arbeiten in enger Kooperation mit unseren Kunden, um ihre kritischsten Herausforderungen zu verstehen, die optimalen Möglichkeiten zu identifizieren und die besten Lösungen zu implementieren. Unser personalisierter Ansatz ist eine Kombination aus Unternehmenseinblick, technologischer Fachkenntnis und dem unübertroffenen Wunsch, sich der Herausforderungen und Anliegen der Kunden anzunehmen. Wir bieten führende Lösungen an, die es unseren Kunden ermöglichen, ihre Unternehmen effizient zu führen, ihre Tätigkeiten zu optimieren und sich rasch an Veränderungen anzupassen. Einfach gesagt: wir differenzieren uns durch die Fokussierung auf hochwertige Leistungen, immer firstgerecht und im Rahmen des Kundenbudgets. All unsere Berater verfügen über mehr als sieben Jahre Bereichserfahrung im SAP, Fachkenntnis in Geschäftsprozessen und tiefes Branchenwissen in den Bereichen Biowissenschaften, Bankwesen, Großhandel, Konsumgüter und Telekommunikation. Dadurch sind wir in einzigartiger Weise qualifiziert, um bei der Planung, dem Aufbau, der Leitung und der Verbesserung von SAP Systeme zu unterstützen.

www.kompas.al

Kontakt

Plaut Deutschland GmbH
Dammtorwall 7a
D-20354 Hamburg
Herbert Brauneis
Marketing und Investor Relations
Director Marketing Plaut Group

Bilder

Social Media