Machen Sie Ihrem Körper mit der Mentalsynchronisation® ein Geschenk

Der Frühling ist die richtige Zeit, um Blockaden und Probleme zu lösen
(PresseBox) (Möhlin, ) Wenn wir intuitiv merken, dass uns etwas nicht gut tut, dann sollten wir lernen, unsere Gewohnheit zu reflektieren. Vielleicht tut es uns nicht gut, jeden Tag ins Büro zu fahren und wieder in einem Team zu arbeiten, in der die Stimmung uns schlichtweg negativ beeinflusst. Wenn das zum Beispiel der Fall ist, dann heißt es für Sie: loszulassen. Einen neuen Weg, zu gehen. Einen Weg, zu gehen, der Ihnen, Ihrem Geist und Ihrem Körper gut tut. Solche Phasen sollten Sie grundsätzlich nutzen, um auf Ihr Unterbewusstsein zu hören. Ein solcher Zeitpunkt ist für Sie günstig, um zu lernen, was Ihnen im Leben wirklich gut tut.

Doch woher wissen Sie, was Sie tatsächlich im Leben wollen? Woher wissen Sie, was Sie unbewusst belastet? Ist es vielleicht eine verloren gegangene Liebe? Ist es der schmerzhafte Verlust eines Lebensgefährten? Die Mentalsynchronisation®, entwickelt von Karl Ludwig Schmal und dem bekannten Hypnosetrainer Franz Xaver Huber (Mehr Infos unter www.matrixmental-akademie.com)

Finden Sie mit der Mentalsynchronisation® den Schlüssel zu sich selbst

Die von der Matrix Mental® 4 You GmbH entwickelte Mentalsynchronisation hilft Ihnen, genau dies herauszufinden. Die Mentalsynchronisation® ist eine Methode, mit der sich der Praktizierende einen mentalen Zugang zu sich aufbaut, um so ein bestimmtes Ergebnis zu erreichen. Zum Beispiel um die Selbstheilungskräfte seines Körpers und oder seiner Psyche zu aktivieren oder um innerhalb von fünf Minuten tiefe Entspannung zu erlangen. Sie ermöglicht es Ihnen auch, Ihre Probleme im Leben bewusst kennenzulernen, um sie anschließend zu lösen. Man kann die Mentalsynchronisation auch als ein mentales Werkzeug verstehen, mit der der Mensch einen Schlüssel zu sich selbst entdeckt.

Die Mentalsynchronisation® aktiviert vier Gehirnregione

Diese mentale Methode umfasst die bewusste Aktivierung folgender vier Gehirnregionen: linke Gehirnhälfte (Verstand), rechte Gehirnhälfte (Intuition), Stammhirn und limbisches System. Sobald der Patient oder Kunde alle vier oben genannten Gehirnteile harmonisch synchronisiert hat, erreicht er den sogenannten Kreativlevel (wahlweise auch kreatives Wirkungsfeld genannt). Erst dann beginnt die Transformation bzw. die Änderungen, die der praktizierende Mensch bei sich erreichen will. Die Mentalsynchronisation® gilt auf dem Markt als einzigartig, da andere Anbieter nur mit der rechten und linken Gehirnhälfte arbeiten.

Weitere Infos erhalten Sie unter:

www.matrixmental-akademie.com

Kontakt

Matrix Mental®4you GmbH
Landstrasse 37/39
CH-4313 Möhlin
Christian Schmied
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Social Media