eCommerce-Profi übernimmt Instadia-Vertrieb

Sven Scholze ist neuer Vertriebsmanager in Deutschland
Sven Scholze, Vertriebsmanager Instadia GmbH (PresseBox) (Düsseldorf, ) Mit einem ausgewiesenen Experten für eCommerce Prozesse und der Analyse des Nutzerverhaltens von Internetangeboten verstärkt die Instadia GmbH ihre Kompetenzen bei der Vermarktung ihrer Webanalyse-Lösungen: Sven Scholze übernimmt ab sofort die Position des Vertriebsmanagers für Deutschland.

Zu den Aufgaben des 29-jährigen Wirtschaftswissenschaftlers gehören künftig unter anderem der Aufbau und die Koordination von Kundenbeziehungen, insbesondere zu Hauptentscheidern. Seine Kontakte wird Scholze auch zur Vermarktung und zur Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Instadia ClientStep™ Produktsuite gemäß der Kundenbedürfnisse nutzen. Mit Instadia ClientStep können Unternehmen Daten zum Nutzerverhalten über ihre On- und Offline-Kanäle hinweg sammeln, analysieren und in Echtzeit zu individuellen Analyse-Berichten und Reports zusammenfassen.

„Mein Ziel ist es, Instadia im deutschsprachigen Raum zu einem ebenso großen Erfolg zu führen wie das bereits im nordeuropäischen Raum der Fall ist“, erklärt Scholze. „Instadia ClientStep verfügt dazu nicht nur über eine exzellente technologische Basis, sondern bietet den Anwendern große Flexibilität und Modularität.“

Für die Bewältigung dieses verantwortungsvollen Aufgabenbereichs verfügt Scholze über die denkbar besten Qualifikationen. Sein Studium schloss er mit einer Diplomarbeit über eCommerce Prozesse bei Mercedes-Benz ab, bei der es um die Auswahl eines geeigneten Software-Analyse Tools zur Auswertung des Userverhaltens und Entwicklung möglicher Handlungsempfehlungen ging. Als Produktmanager im Bereich eSales Channel Management und WebControlling bei der Daimler Chrysler AG in Stuttgart setzte Scholze seine Erkenntnisse in der praktischen Arbeit um und gewann weitere Erfahrungen in seinem Fachgebiet. Zu seinen Tätigkeiten gehörte unter anderem die Definition und Implementierung von international einsetzbaren Monitoring- und Reportingprozessen, die Planung, Konzeption und Kontrolle von Online Marketingmaßnahmen sowie die Erstellung und Einführung eines internationalen bereichsübergreifenden strategischen Erfolgsmessungskonzeptes.

"Wir freuen uns darauf, die gute Zusammenarbeit mit Sven Scholze bei DaimlerChrysler in unserem Unternehmen fortzusetzen", erläutert Bjorn Olsen, Geschäftsführer der Instadia GmbH. „Von seinen Erfahrungen mit internationalen Großprojekten werden auch andere Kunden profitieren können.“

Allgemeiner Kontakt:

INSTADIA GmbH
Benzenbergstr. 2
40219 Düsseldorf
info-de@instadia.com
Tel: 0211 301 5957
Fax: 0211 301 5953

Kontakt

Instadia GmbH
Benzenbergstr. 2
D-40219 Düsseldorf
Birgit Jordan
Nicole Körber

Bilder

Social Media