Brockhaus und die Universität Siegen veranstalten Roadshow zu SOA und BPM

(PresseBox) (Darmstadt, ) Die Brockhaus GmbH, Darmstadt, und das Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität Siegen werden ab September eine Reihe kostenfreier Informationsveranstaltungen zum Themengebiet SOA und BPM durchführen. Im Rahmen einer Roadshow unter dem Motto "SOA und BPM: Was steckt hinter dem Hype?" vermittelt Brockhaus fundierte Hintergrundinformationen über Konzepte, Technologien und auch Produkte zu SOA und BPM. "Zusätzlich zu Fakten und Basisinformationen gibt es eine Reihe interessanter Projekte, über die wir berichten und auf die wir zurückgreifen können", so Matthias Bohnen, Geschäftsführer der Brockhaus GmbH.

Am 14. September ab 13.30 Uhr wird die Roadshow in Darmstadt starten und über Dortmund, Hamburg und München in die Schweiz nach Bern führen. Alle Termine sowie weitere Details erhalten Interessenten auf der Brockhaus-Website www.brockhaus-gruppe.de.

"Der Titel der Veranstaltung ist Programm", kommentiert Brockhaus-Sales Manager Frank Joecks. "SOA nimmt natürlich Hype-ähnliche Züge an, aber dennoch sollte man das keinesfalls nur als Hype abtun."

Eine wichtige Rolle werden auch Standards wie Java EE 5, WebServices und besonders die Business Process Execution Language BPEL spielen. "Zur Abbildung und Ausführung von Geschäftsprozessen sind SOA und BPEL zentrale Konzepte und Komponenten verteilter IT-Infrastrukturen", beschreibt Junior-Prof. Dr. Thomas Barth vom Institut für Wirtschaftsinformatik der Uni Siegen den Stellenwert, speziell den der Business Process Execution Language.

Hintergrundinformationen zum Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität Siegen

Die Unterstützung von Geschäftsprozessen in verteilten Szenarien in der Industrie ist ein Forschungsschwerpunkt am Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität Siegen. In nationalen und internationalen Projekten steht die Unterstützung von Prozessen in der industriellen Produktentwicklung im Vordergrund. Projektpartner sind dabei sowohl regionale Unternehmen der Automobilzulieferindustrie wie auch die T-Systems Solutions for Research und Softwarehäuser für Simulationswerkzeuge.

Kontakt

Brockhaus Consulting GmbH
Gustav-Stresemann Ring 1
D-65189 Wiesbaden
Social Media