Mehr Erfolg mit dem Webshop: Experten helfen...

(PresseBox) (Jena, ) Unter dem Motto „Erfolgreich Handeln im Internet“ vermittelt das eCommerceForum 2006 Experten-Wissen aus erster Hand. Auftakt der Roadshow ist am 25.09. in Frankfurt. Weitere Stationen sind München, Köln, Berlin und Hamburg. Shop-Betreiber und solche, die es werden möchten, sollten sich jetzt anmelden...

Der Online-Handel boomt. Rund 35 Prozent der Internet-Nutzer besuchen heute regelmäßig eine virtuelle Verkaufsplattform. Online-Shops zählen damit zu den meistbesuchten Websites im deutschen Internet. Doch die Anforderungen an einen guten Webshop sind hoch - und wachsen stetig weiter. Das Anforderungs-Spektrum reicht von der Sicherheit der Daten über Aspekte der Usability bis hin zur grafischen und farblichen Gestaltung des Shops.

Mit dem Motto „Erfolgreich handeln im Internet“ setzt das eCommerceForum genau an dieser Stelle an. Wie schon 2005 vermitteln auch in diesem Jahr wieder namhafte Experten anwendbares Wissen über aktuelle eCommerce-Themen und Trends in diesem sich rasch entwickelnden Markt. Die Veranstaltung wendet sich an alle, die bereits einen Online-Shop betreiben oder eine Gründung ernsthaft in Erwägung ziehen. Die Themen für 2006 lauten:
• Bausteine und Erfolgsrezepte der besten Online-Shops
• Warenwirtschaft und E-Commerce
• Sichere Zahlungstransaktionen im Internet
• Kundenbindung und Umsatzsteigerung durch Sicherheit und Vertrauen
• Optimierung von Suche und Navigation für mehr Umsatz
• Lösungen für erfolgreiches E-Mail-Marketing
• Suchmaschinenmarketing: Die List der Listung
• Web Controlling 2.0: Erfolgskontrolle von Online-Aktivitäten


Interessenten sollten sich mit der Anmeldung sputen, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Die Teilnahmegebühr beträgt inkl. Mittagessen und Kaffeepausen 69 Euro zzgl. MwSt. Das Anmeldeformular sowie weitere Informationen rund um das eCommerceForum finden sich im Internet unter www.e-commerce-forum.de

Kontakt

eCommerceForum
c/o Telekurs Card Solutions GmbH, Bornbarch 9
D-22848 Norderstedt
Dr. Burkhard Schäfer
Redaktion eCommerceForum
Social Media