Syzygy AG mit 20% Umsatz- und 28% EBIT-Wachstum im ersten Halbjahr

Umsatz EUR 9,6 Mio., 20% Wachstum gegenüber H1-2005 / Operatives Ergebnis (EBIT) TEUR 680, 28% Wachstum gegenüber H1-2005 / Gewinn nach Steuern TEUR 1.236 nach TEUR 1.394 in H1-2005 / Gewinn je Aktie EUR 0,11
(PresseBox) (Frankfurt, ) Syzygy erzielte im ersten Halbjahr 2006 einen Umsatz von EUR 9,6 Mio. gegenüber EUR 8,0 Mio. im Vorjahreszeitraum. Dies entspricht einem Wachstum von 20,0%. Das operative Ergebnis (EBIT) von TEUR 680 führte zu einer EBIT-Marge von 7,1%. Der Gewinn nach Steuern beträgt TEUR 1.236. Dies entspricht einem Gewinn je Aktie von EUR 0,11.

Die operative Cashflow-Entwicklung betrug TEUR 1.196 und lag damit unter dem Wert von TEUR 1.975 aus dem ersten Halbjahr 2005. Die liquiden Mittel belaufen sich auf EUR 44,1 Mio., nachdem am 30. Juni 2006 eine Dividende von EUR 0,24, bzw. TEUR 2.803 ausgeschüttet wurde. Die vorhandene Liquidität je Aktie entspricht EUR 3,76. Das Finanzergebnis für das erste Halbjahr 2006 betrug TEUR 1.292, so dass eine annualisierte Rendite von rund 6% auf die durchschnittlich vorhandenen Liquiditätsreserven erzielt wurde.

Umsatzerlöse

H1-2006: TEUR 9.595 H1-2005: TEUR 7.996 Q2-2006: TEUR 5.006 Q2-2005: TEUR 4.195

EBIT

H1-2006: TEUR 680 H1-2005: TEUR 532 Q2-2006: TEUR 357 Q2-2005: TEUR 302

EBIT-Marge

H1-2006: 7,1% H1-2005: 6,7% Q2-2006: 7,1% Q2-2005: 7,2%

Periodenergebnis

H1-2006: TEUR 1.236 H1-2005: TEUR 1.394 Q2-2006: TEUR 566 Q2-2005: TEUR 725

Gewinn je Aktie

H1-2006: EUR 0,11 H1-2005: EUR 0,12 Q2-2006: EUR 0,05 Q2-2005: EUR 0,06

Der Auftragsbestand für das kommende Quartal liegt über dem Niveau des Vergleichszeitraums. Syzygy erwartet für das Geschäftsjahr 2006 eine weiterhin positive Entwicklung und insgesamt ein zweistelliges Umsatz- und Ergebniswachstum.

Den Quartalsbericht finden Sie ab Dienstag, 1. August 2006 zum Download unter http://newsletter.syzygy.de/... im Bereich Investor Relations.

Kontakt

SYZYGY Deutschland GmbH
Im Atzelnest 3
D-61352 Bad Homburg
Katrin Schreyer
Public & Investor Relations
Social Media