affiliate MEETING POINT

Top-Partnerprogrammbetreiber präsentieren sich auf der OMD
(PresseBox) (Hannover, ) Affiliate-Marketing hat sich längst als innovativer Weg für Online-Vermarktung etabliert. Bereits seit einigen Jahren beeindruckt der Marketingzweig regelmäßig mit dreistelligen Wachstumsraten. Damit ist dieser Vertriebskanal schon lange keine Randerscheinung mehr – fast alle erfolgreichen online tätigen Unternehmen betreiben heute ein oder mehrere Affiliate-Marketing-Programme.

Kein Wunder: Online-Vertriebsnetzwerke bzw. Partnerprogramme sind ein effektiver Marketingkanal. Sie bieten eine große Reichweite bei hoher Zielgruppen- und Erfolgsorientierung. Und sie gehören damit neben dem Suchmaschinen- oder Keyword-Marketing zu den erfolgreichsten Kanälen im Performance-Based-Marketing.

Wie funktioniert Affiliate-Marketing eigentlich genau? Eigentlich ganz einfach: Jeder Betreiber einer Website kann mit Affiliate-Marketing auf bequeme Art und Weise Geld verdienen, indem er sich bei thematisch passenden Partnerprogrammen anmeldet und dann deren Werbemittel - z. B. Banner- oder Textwerbung - in seinen Webauftritt einbindet. Kommt es zur Vermittlung eines Geschäftes - der Besucher der Website des Webmasters bestellt zum Beispiel eine Ware im Shop des Partnerprogrammbetreibers - erhält der Webmaster vom Händler eine Provision. Affiliate-Marketing ist "erfolgsbasiertes Internet-Marketing", denn: Der Händler hat die Sicherheit, nur für Werbung zu bezahlen, die ihm einen Kunden gebracht hat.

Trotzdem findet das Thema immer noch weitgehend außerhalb der Marketing-Öffentlichkeit statt. Die Krefelder Agentur ad-cons hat sich zur Aufgabe gemacht, das zu ändern. Gemeinsam mit einigen der größten Programmbetreiber präsentiert sie das Thema Affiliate-Marketing auf einem gemeinsamen Stand bei der diesjährigen OMD, einer der wichtigsten Fachmessen im Online-Marketing. Mit über 160 Ausstellern ist die OMD Deutschlands Leitmesse für die digitale Wirtschaft und findet am 20. und 21. September in Düsseldorf statt.

Unter dem Titel "affiliate MEETING POINT" präsentiert ad-cons auf der OMD geballte Kompetenz im Bereich der Partnerprogrammbetreiber. Am Gemeinschaftsstand werden u. a. O2, T-Com, 1&1 und Deutsche Post Leserservice die Attraktivität ihrer Partnerprogramme unter Beweis stellen. Affiliates haben die Möglichkeit, Top-Merchants der deutschen Affiliate-Marketing-Szene persönlich kennen zu lernen und für beide Seiten erfolgreiche Partnerschaften zu vereinbaren.
Bestehenden Affiliates wird die Möglichkeit geboten, in persönlichen Gesprächen mit den Programmbetreibern die Beziehungen zu festigen. Einsteigern in die Materie wird ein ausführlicher Einblick in die Welt der Partnerprogramme vermittelt.

Mehr Informationen unter http://www.affiliate-meeting-point.de

Ansprechpartner:

Holger Brandt
Tel.: 02151 51 905 13
holger.brandt@ad-cons.com

André Koegler
Tel.: 02151 51 905 21
andre.koegler@ad-cons.com

Kontakt

ad-cons GmbH
Erkrather Str. 228a
D-40233 Düsseldorf
Social Media