tisoware auf der Zukunft Personal 2006 in Köln

XP Zeiterfassung_Abwesenheitserfassung (PresseBox) (Reutlingen, ) tisoware präsentiert anlässlich der Zukunft Personal 2006 vom 13.-14.09.2006 in Köln Neuheiten aus dem Bereich der Zutrittskontrolle, Personalwirtschaft und Personaleinsatzplanung. Gemeinsam mit dem HR-Partner Persis aus Heidenheim ist tisoware auf dem Gemeinschaftsstand in Halle 11.1 auf dem Stand D.13 vertreten.

Im Mittelpunkt der Messe stehen die weiterentwickelten Lösungen von tisoware, welche mit der Version 9.1a vorgestellt werden. "Die gesamte Programmoberfläche ist in Bezug auf Layout und Ergonomie neu gestaltet und damit noch einfacher und effizienter in der Anwendung", so Michael Gruber, Geschäftsführender Gesellschafter bei tisoware.

tisoware setzt auf integrierte Lösungen innerhalb der Personalsoftware. Dazu zählen im Besonderen das Mitarbeiter- und Managerportal verknüpft mit allen gängigen Lohn- und Gehaltssystemen sowie Personalmanagementlösungen. "Über einen Internetzugang können die Mitarbeiter jederzeit und von jedem Ort auf der Welt auf ihre persönlichen Daten zugreifen sowie Reise- und Projektdaten übermitteln. Ferner stehen dem Management zahlreiche Personalinformationen auf Knopfdruck zur Verfügung", so Sabine Dörr, geschäftsführende Gesellschafterin von tisoware.

Damit stehen den Mitarbeitern sowie dem Management alle relevanten Informationen aus der Zeitwirtschaft online zur Verfügung. Ferner lassen sich Arbeits- und Projektzeiten direkt erfassen und auswerten sowie in Lotus Notes, Microsoft Outlook oder Excel und anderen Anwendungen weiterverarbeiten.

Die Effizienz eines Unternehmens kann erhöht werden durch die Nutzung eines elektronischen Workflowsystems mit integrierter Personaleinsatzplanung. Damit wird sichergestellt, daß die Mitar-beiterbesetzung nach den Erfordernissen des Unternehmens und seiner Mitarbeiter optimiert ist. Weitere Produktivitätssteigerungen erzielen Kunden durch die Integration in das bestehende Warenwirtschafts- oder ERP- System.

Durch die hohe Skalierbarkeit kann tisoware auf die Bedürfnisse des Unternehmens angepasst werden. Der interne Administrationsaufwand ist minimal, bei größtmöglicher Sicherheit und Performance. Das erhöht die Produktivität und senkt die Kosten.

Zu den Anwendern zählen namhafte Unternehmen wie Erbe Medizintechnik, Stora Enso, Hymer, Dethleffs, IWC, Steinway & Sons, Ciba und die Messe Düsseldorf. Unter dem Motto "Die Zeit im Griff" bietet tiso-ware seit 20 Jahren Lösungen für die Bereiche Zutrittskontrolle, Perso-naleinsatzplanung, Zeitwirtschaft, Web Services und Workflow an. Über 1.600 Kunden im In- und Ausland setzen auf die Kompetenz und Erfah-rung des Unternehmens. Die mehrsprachige Software ist in 12 Ländern im Einsatz.

Zukunft Personal 2006, Halle 11.1, Stand D.13

Kontakt

tisoware Gesellschaft für Zeitwirtschaft mbH
Ludwig-Erhard-Straße 52
D-72760 Reutlingen
Dipl.-Betriebswirt Sabine Dörr
Geschäftsleitung
Geschäftsführung
Rainer Füess
Marketing
Leitung Partnervertrieb und Marketing

Bilder

Social Media