TrekStor wieder Sponsor von ENTEGA Grand Prix in Lorsch

Im Anschluss an Radrennen lockt heiße Party mit Live-Bands
Trekstor Logo (PresseBox) (Lorsch, ) TrekStor, der in Lorsch ansässige führende Hersteller von hochwertigen MP3-Playern, externen Festplatten und USB-Sticks, unterstützt auch in diesem Jahr wieder das ENTEGA Grand Prix Radrennen am 10. August 2006 in Lorsch. Das Unternehmen tritt dabei einerseits als Co-Sponsor des australischen Rad-Sprinters Robbie McEwen auf und sorgt andererseits nach dem Rennen für eine große Party, der "TrekStor Summer Night". Dabei werden der Beatboxer Jan Erik und die Stimmungsband "Me and the Heat" ihr Bestes geben. Zur Abkühlung während dieser heißen Nacht stiftet TrekStor zusätzlich noch 200 Liter Freibier.

Stimmungsvolle After-Hours mit angesagten Sängern geplant Wie schon beim ENTEGA Grand Prix 2005 wird auch in diesem Jahr die von der Band No Angels bekannte Sängerin und Moderatorin JesS zu Gast sein. Wer sich für ein Autogramm des Ex-No Angels interessiert, sollte pünktlich um 21.45 Uhr zur Siegerehrung an der TrekStor-Bühne in der Luke-Kurve vor dem Hotel Jäger erscheinen. Gegen 22 Uhr beginnt dann die "TrekStor Summer Night" unterhalb des Parkplatzes der Lorscher Nibelungenhalle. Als besonderes Highlight wird der Beatboxer Jan Erik, der kürzlich erst vor über 20.000 Menschen bei der Arena of Pop in Mannheim auftrat, für Stimmung sorgen. Danach wird die Band "Me and the Heat" das Mikrofon auf einem der vom Sponsor TrekStor bereitgestellten Trucks übernehmen. Die fünfzehnköpfige Musikergruppe ist eine der angesagtesten Party-Bands der Region. Mit heißen Rhythmen aus Rock, Pop, Soul und Funk bis hin zu Reggae und Salsa werden die Musiker rund um "Me and the Heat"-Gründer Mike Frank dem Publikum bis Mitternacht einheizen.

"Wir freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr den ENTEGA Grand Prix 2006 durch unsere Sponsoring-Aktionen unterstützen können. Als ein immer bekannter werdendes in Lorsch ansässiges Unternehmen ist dies für uns natürlich eine besondere Ehre. Gerade haben wir den zweiten Platz in der Kategorie "Markenaufsteiger des Jahres" bei einer internationalen Marken-Image-Studie belegt", so der Geschäftsführer von TrekStor, Daniel Szmigiel.

Kontakt

TrekStor GmbH
Kastanienallee 8-10
D-64653 Lorsch
Sabine Scharf
Marketingleiterin
Isabella Dyba
SCHWARTZ Public Relations

Bilder

Social Media