ERP-/CRM-Forum bietet attraktives Programm auf der SYSTEMS 2006

(PresseBox) (Aachen, ) Eine bunte Mischung aus informativen Vorträgen, kritischen Analysen und interessanten Podiumsdiskussionen rund um das Thema Software-Einsatz in mittelständischen Unternehmen lädt auch in diesem Jahr zu einem Besuch des ERP-/CRM-Forums auf der SYSTEMS ein.

Auf dem ERP-/CRM-Forum (Halle A1, Stand 406-35), das die Trovarit AG in Kooperation mit der Computerwoche auf der SYSTEMS 2006 im Rahmen der ERP-/CRM-Area organisiert, erhält man auch in diesem Jahr Gelegenheit, sich über die aktuellen Marktgeschehnisse zu informieren. Den Besucher erwartet ein attraktives Programm, dass speziell an die Mittelstand adressiert ist. Durch den Tag begleitet der jonglierende Kommunikationstrainer Stephan Ehlers.
Ein Highlight des Forums ist in diesem Jahr das Österreich-Special am Dienstag. An diesem Tag soll die ERP-Welt außerhalb Deutschlands im Mittelpunkt stehen. Unter anderem werden die Ergebnisse der ERP-Zufriedenheitsstudie Österreich 2006 vorgestellt. Am Nachmittag steht dann das Thema „Multi-Site-ERP – ERP in internationalen Unternehmensnetzen“ auf dem Programm, dass vor allem für Unternehmen interessant ist, die Standortverlagerungen über die Grenzen Deutschlands hinaus planen. Was ist in solchen Fällen bei der Implementierung eines neuen ERP-Systems zu beachten? Welche Probleme mit aktuellen Software-Lösungen können bei einer Standortverlagerung auftreten? Diesen und anderen Fragen soll an diesem Nachmittag nachgegangen werden.
Darüber hinaus setzen sich renommierte Referenten unter anderem mit Themen wie „CRM – erfolgreich Kunden finden und binden“ (Mittwoch) oder „MES – Cockpit für die transparente Produktion“ (Donnerstag) auseinander. Das ERP-/CRM-Forum beschließt am Freitag seine Vortragsreihe mit dem Thema „SOA – Maßanzug von der Stange?! Mit flexiblen Software-Architekturen den Standard gestalten“.

Kontakt

Trovarit AG
Campus-Boulevard 57
D-52074 Aachen
Brigitte Sontow
Public Relations
Social Media