Wolfsburg AG: Neues Internetportal mit SixCMS

Gemeinschaftsunternehmen der Stadt Wolfsburg und der Volkswagen AG relauncht Internetauftritt auf Basis der Enterprise-Content-Management-Lösung von Six Offene Systeme
(PresseBox) (Stuttgart, ) Die Wolfsburg AG hat sich beim Relaunch ihres Internetauftritts für die Enterprise-Content-Management(ECM)-Lösung von Six Offene Systeme entschieden. Damit verfügt das Gemeinschaftsunternehmen der Stadt Wolfsburg und der Volkswagen AG heute über dynamische Inhalte wie Veranstaltungskalender oder Jobbörse, die von den Mitarbeitern selbst gepflegt werden können. Dies gewährleistet neben größerer Flexibilität vor allem eine höhere Aktualität der Informationen. Auch bietet der neue Internetauftritt www.wolfsburg-ag.com auf Basis von SixCMS einen individuell maßgeschneiderten Service für die unterschiedlichen Nutzergruppen wie Jobsuchende, Kooperationspartner, Gründer und Unternehmen. Die Wolfsburg AG hatte bereits seit fünf Jahren Erfahrungen mit Six gemacht und sich deswegen erneut für die flexible und einfach zu implementierende Software des Stuttgarter ECM-Spezialisten entschieden.

Eine der wichtigsten Neuheiten des relaunchten Internetauftritts der Wolfsburg AG ist ein personalisierter Bereich. Dort können sich die User – je nach Interessenslage – ihre für sie relevanten Themen zusammenstellen, zum Beispiel zu Gesundheit oder Unternehmensansiedlung. Die Wolfsburg AG plant, diesen individuellen Infoservice für ihre unterschiedlichen Zielgruppen auf Basis von SixCMS noch weiter auszubauen. Dank der hohen Flexibilität der Six-Software ist eine Erweiterung des Wolfsburg-AG-Internetportals problemlos möglich.

„Wir freuen uns über den neuen modernen Internetauftritt. Dank SixCMS können wir heute die Inhalte selbst pflegen und damit unseren Nutzern stets aktuelle Informationen bieten“, erklärt Rene Wolters, IT-Leiter der Wolfsburg AG. „Es ist unser Ziel, unsere Website Schritt für Schritt noch anwenderfreundlicher zu machen. Hier wächst Six mit unseren Anforderungen mit. Bereits in anderen Projekten haben uns die hohe Funktionalität und Flexibilität der Six-Software überzeugt“, so Wolters weiter.

Die Wolfsburg AG schafft eine langfristige Wirtschafts- und Beschäftigungsperspektive am Standort Wolfsburg. Dazu werden in den Wirtschaftsfeldern Mobilität, Freizeit Tourismus Entertainment, Informationstechnologie und Gesundheitswirtschaft wirtschaftliche und wissenschaftliche Aktivitäten räumlich und thematisch vernetzt. Als Gemeinschafts¬unternehmen der Stadt Wolfsburg und der Volkswagen AG ist die Wolfsburg AG der Motor dieser Prozesse.

Kontakt

Six Offene Systeme GmbH
Am Wallgraben 99
D-70565 Stuttgart
Angelika Jäger
Marketing/ Presse
Bernd Telm
Wolfsburg AG
Social Media