Schauspielerin Marie-Luise Marjan nimmt Spende entgegen

Audi unterstützt Aids-Kampagne der UNICEF
(PresseBox) (Ingolstadt/Neuburg, ) Zum Abschlusskonzert der diesjährigen Audi Sommerkonzerte ist am heutigen Freitag, 4. August, Marie-Luise Marjan zu Gast im Schloss Neuburg.

Sie wird dabei mit ihrem Vortrag aus den Briefen Mozarts nicht nur das Programm mitgestalten. Als Botschafterin der Kinderhilfsorganisation UNICEF nimmt sie von der AUDI AG eine Spende für die UNICEF-Kampagne "Du und Ich gegen Aids" entgegen. Die Übergabe des Spendenschecks findet während des Konzertabends statt. Schon bevor das letzte Sommerkonzert des Jahres beginnt, gibt es in der Großen Dürnitz im Schloss Neuburg um 19 Uhr einen Fototermin mit Marie-Luise Marjan.

Von den diesjährigen Sommerkonzerten, die den Jubilar Wolfgang Amadeus Mozart in den Mittelpunkt stellen, sollen nicht allein alle Kulturbegeisterten profitieren, sondern auch an Aids erkrankte Kinder.

Deshalb spendet die AUDI AG von jeder verkauften Karte einen Euro an die Aids-Kampagne des Kinderhilfswerkes UNICEF.

Die bekannte Schauspielerin Marie-Luise Marjan war nach ihrer Schauspielausbildung zwölf Jahre lang am Schauspielhaus Bochum engagiert.
Seit dem Start der Serie verkörpert sie die Mutter Beimer aus der "Lindenstraße".

Zahlreiche Preise wurden an die sympathische Schauspielerin vergeben, darunter der Bambi, die Goldene Kamera und das Bundesverdienstkreuz.

Kontakt

Audi AG
Auto-Union-Straße
D-85045 Ingolstadt
Telefon: +49 (841) 89-0
Jürgen Bachmann
Kommunikation Kulturevents
Social Media