SuperOffice liegt zur Halbzeit 2006 im Plus

CRM-Spezialist verzeichnet trotz etwas geringerer Umsätze des zweiten Quartals im ersten Halbjahr 2006 höhere Werte als im Vorjahr
(PresseBox) (Dortmund, ) SuperOffice, der europaweit agierende Spezialist für Customer Relationship Management (CRM)-Lösungen mit Tochtergesellschaft in Deutschland, hat das erste Halbjahr 2006 mit einem Vorsprung gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum abgeschlossen. Daran konnte auch ein etwas schwächeres zweites Quartal 2006 nichts ändern, das insbesondere auf gestiegene Ausgaben im Zusammenhang mit der Verstärkung der Vertriebsorganisation und umfangreicheren Marketingaktivitäten zusammenhängt. Die Umsätze des CRM-Anbieters lagen im Quartal II/2006 bei 8,19 Mio. Euro*, im Vierteljahr II/2005 waren es zum Vergleich 8,32 Mio. Euro. Von Januar bis Juni 2006 erwirtschaftete SuperOffice 16,87 Mio. Euro gegenüber 16,24 Mio. Euro im vergleichbaren Vorjahreszeitraum.

(* alle Euro-Angaben: 1 Norwegische Krone = 0,126 Euro)


"Wir liegen nach wie vor genau auf einer Linie mit den strategischen Plänen des Unternehmens", kommentiert Manfred Kaftan, Geschäftsführer der SuperOffice GmbH, die geschäftliche Entwicklung von SuperOffice und lässt ausblicken: "SuperOffice SIX wurde von den Anwendern äußerst positiv angenommen, und der Roll-out wird in den kommenden Quartalen fortgesetzt. Auch SuperOffice SAINT und Audience entwickeln sich sehr gut, insbesondere bei Neuabschlüssen und im Großkundenumfeld."

Analoge Entwicklung in Deutschland

Auch für den deutschen Markt gilt, was SuperOffice konzernweit im Vergleich zu den Vorjahreswerten bilanziert: leichter Rückgang im zweiten Quartal 2006, dafür Plus im ersten Halbjahr 2006.

Umsatzschlüssel für das erste Halbjahr 2006

In den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres hat SuperOffice 5,91 Mio. Euro seiner Umsätze im Lizenzgeschäft und 7,38 Mio. Euro mit Wartungsleistungen generiert. Auf den Bereich Services sind weitere 3,25 Mio. Euro entfallen sowie 0,34 Mio. Euro auf sonstige Umsätze.

Kontakt

SuperOffice GmbH
Martin-Schmeißer-Weg 3b
D-44227 Dortmund
Tanja Heyde
Marketing
Verantwortliche
Social Media