Outlook als Urlaubsparadies

OLXWorkflow(Urlaub) 1.4.5.
(PresseBox) (Heubach-Lautern, ) Wie integriere ich ein effizientes Urlaubsmanagement in einer Exchange-Umgebung? Wie viele Mitarbeiter stehen für die laufenden Projekte zur Verfügung? Wer ist als Vertretung vorgesehen? Wie wird die Personalabteilung informiert? Wer benachrichtigt den Antragsteller über Ablehnung oder Bewilligung seines Urlaubsantrages? Da komfortable Softwarelösungen für derartige Workflows Mangelware sind, behelfen sich viele Unternehmen mit zusammengebastelten Patchwork-Lösungen und verwalten ihre Urlaubslisten mehr schlecht als recht in Excel-Tabellen oder Textdateien, die sowohl bedienertechnisch als auch im Hinblick auf die Integration verschiedenster Schnittstellen in einem Unternehmen (Mitarbeiter->Vorgesetzter->Personalabteilung) nicht im Entferntesten den Ansprüchen eines modernen OutOfOffice-Handlings entsprechen.

OLXWorkflow (Urlaub) bildet einen in sich geschlossenen und praxisorientierten Prozesskreislauf - natürlich incl. aller bekannten und eigendefinierter Feier- und Brückentage und ist zudem in der Lage, individuell auf die Unternehmensansprüche zugeschnittete Urlaubsarten (z.B. Sonderurlaub wg. Heirat/Geburt/Todesfall) zu verarbeiten und diese im Falle der Bewilligung automatisiert an eine Schnittstelle zur Weiterverarbeitung zu melden. Vom Antrag über die Entscheidung bis zur Rückmeldung begleitet Sie OLXWorkflow (Urlaub) durch das Workflow-Prozedere:

Von der Anfrage bis zur Bewilligung
Mit OLXWorkflow (Urlaub) kann nicht nur der eigentliche Urlaubsantrag gestellt werden. OLXWorkflow (Urlaub) bestimmt eine Vertretung, setzt die Entscheidungsträger von der Beantragung in Kenntnis und generiert, je nach Entscheidungslage, eine Rückmeldung über Bewilligung bzw. Ablehnung des entsprechenden Antrages.

Flexible Urlaubsvarianten
Dabei ist OLXWorkflow (Urlaub) nicht an starre Zeiträume gebunden - ob nun Jahresurlaub, Kurzurlaub, halbe Tage oder stundenweise - alle Urlaubsvarianten sind ganz einfach pro Anwender oder auch Global definierbar. Auf Wunsch kann für jeden beantragten Urlaub ein automatischer Termin (unter Vorbehalt) erstellt werden.

Automatische Aktualisierung
Und nicht nur dieses Feature ist vollständig automatisiert und arbeitet ohne Einsatz von Manpower im (Exchange Server)Hintergrund: OLXWorkflow (Urlaub) denkt mit und aktualisiert den jeweiligen Planungsstatus selbstständig, ob nun positiver Eintrag im Falle der Bewilligung oder das automatische Entfernen des Antrages bei Ablehnung.

Schnittstelle zur Papierablage
OLXWorkflow (Urlaub) ist jedoch nicht nur für das papierlose Büro konzipiert: Natürlich können Sie den gesamten Vorgang zur Überführung z.B. in die Ablage ausdrucken bzw. in ein PDF-Dokument konvertieren. OLXWorkflow (Urlaub) ist dabei selbstverständlich vollständig in Outlook© integriert und lässt sich problemlos netzwerkweit implementieren.

Multilingual einsetzbar
OLXWorkflow (Urlaub) agiert für den internationalen Einsatz mehrsprachig in Deutsch, Englisch,Französisch, Italienisch, Niederländisch und Spanisch und ermöglicht eine zentrale Steuerung und somit eine unternehmensweite Vereinheitlichung mit wenigen Handgriffen.
Im OLX-Prozesskreislauf genießt zudem der Datenschutz höchste Priorität: Alle Anträge und Rückmeldungen sind verschlüsselt und somit vor unbefugtem Zugriff geschützt. Flexible Anzeige der Urlaubstage (z.B. Resturlaub) bzw. Statistik. Vertreter in Schnittstelle ausgeben
Ausweisen halber Tage in PDF und Nachrichten zur vorzeitigen Kenntnisnahme. M ehrsprachigkeit (Deutsch, Englisch,Französisch, Italienisch, Niederländisch und Spanisch)

Zusammen mit dem Modul OLXWorkflow (Reise) für Reiseanträge (www.gangl.de/url/OLXWorkflow(Reise).html) stellt OLXWorkflow (Urlaub) die ideale Lösung für unternehmensweite Antragsverfahren auf Basis von Outlook© und Exchange©Server dar.

OLXWorkflow (Urlaub) - das perfekte Urlaubsmanagement - vom Antrag bis zur Abrechnung aus einer Hand.
Lizenzen nach Maß
Die Lizenzgebühren für die Verwendung von OLXMobileAccess Personal richtet sich nach den zu verarbeitenden Aufgabenordnern. Der Lizenzpreis ist gestaffelt und ermäßigt sich abhängig vom Lizenzvolumen. Für jeden angeschlossenen Aufgabenordner muss eine Lizenz erworben werden. Die Kosten für 5 User belaufen sich auf 458€. Eine 30-Tage-Testversion (2,35 MB) steht im Internet zum kostenlosen Download bereit. (4726 Zeichen, zum kostenlosen Abdruck freigegeben)

Homepage: www.gangl.de
Produktseite: www.gangl.de/url/ OLXWorkflow(Urlaub).html

Informationen zum Anbieter
Gangl Dienstleistungen
Nelkenstr.16
73540 Heubach-Lautern

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Mindcouncil
Software-Informationsmanagement
Olaf von Hoff
Essenerstr. 39
44137 Dortmund
Tel.: 0231 1063342
Fax: 0231 1063343
E-Mail: kontakt@mindcouncil.com
Web: www.mindcouncil.com

Gerne vermitteln wir Ihnen ein Interview oder versorgen Sie mit weiterführenden Informationen. Gerne schicken wir Ihnen von OLXBirthday Agent ein kostenloses Rezensionsexemplar zu. Die Testversion dürfen Sie ohne Rückfrage auf eine Heft-CD oder -DVD übernehmen.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie uns über Veröffentlichungen auf dem Laufenden halten. Bei Online-Texten reicht uns ein Link, ansonsten freuen wir uns über ein Belegexemplar, einen Scan, ein PDF oder über einen Sendungsmitschnitt.

Kontakt

Gangl Dienstleistungen
Nelkenstraße 16
D-73540 Heubach-Lautern
Olaf von Hoff
externe Marketingagentur Mindcouncil
PR/Marketing
Social Media