Allots NetEnforcer und NetXplorer optimieren Bandbreite für High-Speed-Internet-Zugriff, IPTV und Telefon-Services

CableCom setzt auf Allot-Systeme: Management von Breitband-Internet-Services für 45.000 UK-Subscriber
(PresseBox) (Sophia Antipolis, ) Allot Communications, führender Anbieter von intelligenten IP-Service-Optimierungslösungen, basierend auf DPI (Deep Packet Inspection), und CableCom Networking, UKs führender Anbieter von Internet-basierten Services für Universitäten und National Health Service-Personal (NHS), geben bekannt, dass CableCom sich für den Einsatz von Allots NetEnforcer-Systemen und des NetXplorer für das Management seiner High-Speed-Internet-Zugänge und IP-Telefonie-Services entschieden hat.

CableCom setzt nun die Allot NetEnforcer-Systeme innerhalb seiner nationalen Breitband-Netzwerke ein, die tausende von UK-Subscribern versorgen. Die Layer-7-DPI- und Klassifizierungs-Technologien von Allot ermöglichen es CableCom, den Kunden- und Applikationsanforderungen durch einzuhaltende Policies zu entsprechen und eine dynamische Kontrolle über die verfügbaren Netzwerk-Ressourcen zu gewährleisten. Damit kann der Provider Datenstaus innerhalb des Netzwerkes vermeiden und Bandbreite proportional den „Heavy Users“ wie beispielsweise P2P-Datentransfer-Services zuweisen. Die NetEnforcer-Systeme sind zudem in der Lage, eine Vielzahl von Sicherheitsbedrohungen und unerwünschtem Traffic schnell zu identifizieren bzw. zu isolieren, um somit auch die Kosten und potenzielle Ausfallzeiten zu reduzieren.

Der Einsatz des zentralen Management-Systems „NetXplorer“ und der NetEnforcer-Systeme ermöglicht CableCom den Zugriff auf detaillierte und zusammengefasste Daten. Diese sind in intuitiv zu bedienenden grafischen Reports zusammengefasst, die weit reichende Funktionen bieten, um auch das kleinste Detail zu monitoren bzw. zu managen.

„Es ist sehr hilfreich, eine einzige Plattform zu haben, die einen klaren Überblick über Verwendung der Daten innerhalb des gesamten Netzwerkes gibt“, erklärt Mark Burchfield, Sales Director bei CableCom Networking Ltd. „Die Systeme von Allot stellen sicher, dass wir auf die notwendigen Informationen rasch zugreifen können, die wir benötigen, um unsere Services zu optimieren und auf kritische Alarmmeldungen sofort zu reagieren. Letztendlich konnten wir durch den Einsatz der Allot-Lösung die Anzahl der Helpdesk-Anfragen drastisch reduzieren.“

„CableComs Entscheidung, auf nationaler Ebene in UK Bandbreiten-Management zu betreiben, unterstreicht den Fakt, dass unsere Systeme Service-Provider in die Lage versetzen, die Qualitätsanforderungen, die durch Breitband-Benutzer hinsichtlich des Services heutzutage gefordert werden, zu erfüllen“, erläutert Rami Hadar, President und CEO von Allot Communications. „Allot gibt Service-Providern eine End-to-End-Transparenz sowie eine dynamische Servicekontrolle über ihr Netzwerk, wodurch sie die beste Servicequalität für jeden Kunden sicherstellen können.

About CableCom:

CableCom specializes in Internet-based room services for accommodation providers in the higher education and key worker sectors, including broadband access, Internet Protocol (IP) television and IP telephony. The service package has been developed to provide all accommodation providers with a competitive edge in the multi tenanted units market and a contemporary living experience for students and key workers. For more information visit www.cablecomnetworking.co.uk.

Kontakt

Allot Communications Europe
Robert-Bosch-Str. 10
D-83607 Holzkirchen
Antoine Guy
Director Worldwide Product Marketing
Fabian Sprengel
Olaf Heckmann
Sprengel & Partner GmbH
Social Media