Neues Kaba Technologiekonzept verlinkt die Standalone- mit der Online-Welt

Branchenlösungen stehen im Fokus
Kaba-Produktfoto Security-2006 (PresseBox) (Villingen-Schwenningen, ) Auf einem großen, repräsentativen Stand in Halle 3 präsentiert Kaba auf der Security in Essen unter dem Motto „…just link it“ flexible, vernetzte und bedienerfreundliche Systeme und Lösungen für Sicherheit und Organisation, die perfekt aufeinander abgestimmt sind. Im Mittelpunkt der Messepräsentation steht das innovative neue Kaba CardLink-Konzept – die Verlinkung der Standalone- mit der Online-Welt. Als neue Funktion des Zutrittskontrollsystems Kaba exos 9300 bietet das CardLink Konzept die Möglichkeit, Berechtigungen direkt auf die Benutzermedien zu schreiben. Die Standalone-Komponenten erkennen aus den Berechtigungen, wer wo zu welcher Zeit Zutritt hat. Das innovative Konzept ergänzt so das physikalische Netzwerk und ermöglicht ohne Eingriffe in die Infrastruktur, Türen in ein Sicherheitskonzept einzubinden, die bisher aus Kostengründen ausgenommen waren.
Um den Interessenten möglichst praxisnah die gesamte Kaba Leistung zu demonstrieren, werden spezifische Branchenlösungen für die Segmente Utilities, Food, Banken, Airport und Hotels dargestellt. Präsentiert wird innerhalb dieser Segmente das umfassende Produktportfolio von Kaba angefangen von mechanischen Schließzylindern, mechatronischen und digitalen Komponenten über Hotelschlösser, Zutrittsleser und Zeiterfassungsterminals bis hin zu Automatik-/Sicherheitstüren und Personenvereinzelungsanlagen. Für hohe Sicherheitsansprüche werden Biometrielösungen gezeigt. Hier wird u.a. eine neue Personenschleuse mit integriertem Fingerprint-Leser für den Bankenbereich vorgestellt. Auch zur Absicherung von EDV-Schränken wird eine eigene Lösung präsentiert, die eine Integration in bestehende Sicherheitssysteme erlaubt. Zusätzlich präsentieren ausgewählte Partner eigene Praxislösungen.
Ausstellende Firmen sind neben der Kaba GmbH, Deutschland, die Kaba GmbH, Österreich, die Kaba AG, Schweiz sowie die Kaba Gallenschütz GmbH (Bühl) und die Kaba Mauer GmbH (Heiligenhaus).

Halle 3, Stand 3-311

Kontakt

Kaba GmbH
Philipp-Reis-Straße 14
D-63303 Dreieich
Petra Eisenbeis-Trinkle
Pressearbeit

Bilder

Social Media