ENCODEX jetzt in 12 weiteren Ländern

ENCODEX Artikelvergleich (PresseBox) (Nürnberg, ) ENCODEX, der internationale Katalog für standardisierte und strukturierte Artikeldaten aller Techniksortimente, erweitert das Länderspektrum.

Neben den bereits angebotenen 6 Kernländern Westeuropas sowie Japan stehen jetzt auch komplette Marken- und Sortimentsübersichten für 12 weitere Länder Europas (Belgien, Dänemark, Finnland, Griechenland, Österreich, Polen, Portugal, Russland, Schweden, Schweiz, Slowakei, Tschechien) zur Verfügung. Die Anzahl sofort abrufbarer Artikeldaten wächst damit auf mehr als 1,6 Millionen und wird täglich um aktuelle Produktneuheiten erweitert.

Das gesamte Datenspektrum ist übersichtlich nach Sortimenten, Kategorien und Produktgruppen strukturiert und enthält detaillierte technische Ausstattungsmerkmale in Landessprache für jeden Artikel. Eine durchgängig einheitliche Erfassung der Ausstattungsmerkmale pro Produktgruppe gewährleistet eine schnelle Suche und den Produktvergleich.

Sortimente:
• Unterhaltungselektronik
• In Car Electronics
• Büromaschinen
• Informationstechnologie
• Telekommunikation
• Foto
• Elektro-Kleingeräte
• Elektro-Großgeräte

Mit der Einbindung der Daten in Produktsuchen und Datenblättern schaffen Shop- und Portalbetreiber die Einkaufsumgebung, die Konsumenten heute im Internet erwarten. Spezielle mehrsprachige Anwendungen mit Merkmalsübersetzungen pro Artikel sind mit ENCODEX ebenfalls kosteneffizient möglich.

Auch in den neuen Ländern stehen der von der GfK Marktforschung kontinuierlich ermittelte durchschnittliche Verkaufspreis und Verkaufserfolg pro Artikel ergänzend zur Verfügung. Diese Informationen nutzen Anwender, um ihr Sortiment fortwährend bezüglich Preis und Attraktivität mit dem Gesamtmarkt zu vergleichen.

Kontakt

GfK Etilize - GfK Retail and Technology GmbH
Nordwestring 101
D-90419 Nürnberg

Bilder

Social Media