Q4bis Europe und Q4bis USA als Bronze Sponsor

Während der Microsoft Worldwide Partner Conference, die vom 11. bis 13. Juli in Boston statt fand, war Q4bis Europe gemeinsam mit den Kollegen der Q4bis USA als Bronze Sponsor vertreten.
(PresseBox) (Pegnitz, ) In der Keynote-Ansprache von Steve Ballmer, Chief Executive Officer von Microsoft, hob dieser die vielfältigen neuen Chancen hervor, die sich den Partnern mit den kommenden Microsoft-Lösungen eröffnen. Da die Q4bis Business Intelligence Product Suite auf den Produkten von Microsoft basiert, profitieren natürlich auch die Kunden und Q4bis-Partner von den Innovationen des Weltmarktführers. „Als Gold Certified Partner arbeiten wir sehr eng mit Microsoft zusammen und sind dadurch bestens vorbereitet, Neuerungen in kürzester Zeit umzusetzen“, hebt Michael Hochgesang von Q4bis Europe Ltd. hervor.

Laut Microsoft nahmen in diesem Jahr rund 7.000 Partner an der Konferenz teil, um sich vor Ort über die innovativen Software-Lösungen und Services zu informieren - darunter auch ca. 400 Besucher aus Deutschland. „Das Interesse an unseren BI-Lösungen war überwältigend. Doch nicht nur potenzielle Partner aus dem deutschsprachigen Raum interessierten sich für eine Zusammenarbeit mit Q4bis, sondern viele Unternehmen aus Holland und Dänemark sowie Griechenland und Italien“, berichtet Michael Hochgesang. Insgesamt hat sich die Teilnahme an der Partnerkonferenz und das Engagement als Bronze Sponsor sowohl für Q4bis Europe als auch für die Q4bis USA in jeder Hinsicht gelohnt.

Kontakt

iQ4bis Software GmbH
Kleestraße 21-23
D-90461 Nürnberg
Barbara Czech
Agentur TWO POINT SEVEN
Social Media