Deutliche Kosteneinsparungen mit E-Mail-Archivierungslösungen von Ceyoniq

(PresseBox) (Bielefeld, ) Der Softwarehersteller Ceyoniq baut mit dem Lotus Notes-Spezialisten Stephan Voigt sein Kompetenz-Team im Bereich Lotus Notes aus.
„Unser verstärkter Fokus auf E-Mail-Archivierungslösungen resultiert aus den Bedürfnissen unserer Kunden. E-Mail-Langzeitarchivierung muss kostengünstig und anwenderfreundlich sein sowie den gesetzlichen Anforderungen entsprechen. Die Erweiterung unseres Kompetenz-Teams durch Stephan Voigt gibt uns die Möglichkeit, gezielter auf die Anforderungen unserer Kunden im Bereich Lotus Notes einzugehen.“ erklärt André Ferlings, Geschäftsführer der Ceyoniq.

Ceyoniqs Lösung nscale for Lotus Notes lagert E-Mails und/oder Anhänge nach einer Dublettenprüfung automatisch revisionssicher aus. Über das Modul Mail-Journaling werden dabei sämtliche E-Mails bereits beim Ein- und Ausgang automatisiert archiviert. Zusätzlich kann über den optional erhältlichen Renditionservice ein Abbild im TIF- oder PDF-Format der E-Mails und/oder Anhänge erstellt werden. Zusammen ermöglicht dies das vollständige und rechtskonforme Abbilden der gesamten E-Mail-Kommunikation eines Unternehmens.

Die Mailbox des einzelnen Anwenders wird entlastet. So wird Speicherplatz gespart und die Datensicherungszeiten verkürzt. Dabei stehen dem Benutzer die archivierten E-Mails weiterhin in vollem Umfang zur Verfügung und können jederzeit abgerufen werden. Unterstützt werden hier insbesondere die Lotus Notes „Offline“ Benutzer, die sich hauptsächlich im Außendienst befinden und nur selten „Online“ im Firmennetz.

Nahezu alle Vorgänge laufen automatisiert ab, da die Regelwerke von nscale for Lotus Notes zentral steuerbar sind. Dadurch wird dem Administrator ein manuelles Eingreifen erspart. Die benutzerfreundliche Archivlösung lässt sich problemlos in jede bestehende Lotus Notes-Umgebung integrieren.

„Mit nscale for Lotus Notes bietet Ceyoniq eine Lösung, die optimal auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten ist. Sie spart Kosten, denn sie verringert den notwendigen Speicherplatz und erfüllt die gesetzlichen Anforderungen zur Aufbewahrungspflicht. Laut Gesetz sind E-Mails archivierungspflichtig, wenn sie für eine betriebliche Überprüfung und die Transparenz der Unternehmensverhältnisse von Bedeutung sind. Darüber hinaus schafft nscale for Lotus Notes die Voraussetzung dafür, sämtliche E-Mail-Dokumente dem gesamten Geschäftsprozess zugänglich zu machen.“, so Stephan Voigt.

Mit nscale for Microsoft Exchange bietet Ceyoniq eine effiziente E-Mail-Archivierungslösung auch für Microsoft Exchange. Sie ermöglicht die Auslagerung von Anhängen und/oder ganzen E-Mails über den nscale Server. Dadurch verringert sich das Speichervolumen für E-Mails auf den Microsoft Exchange Servern drastisch, ohne dabei den Zugriff auf die E-Mails zu erschweren. Per E-Mail versendete Inhalte stehen, je nach Berechtigungsprofil, dem gesamten Nutzerkreis des Enterprise Content Management-Systems zur Verfügung und können in individuelle Arbeitsabläufe integriert werden. Gleichzeitig werden E-Mails und Anhänge dauerhaft und revisionssicher abgelegt.

nscale for Lotus Notes und nscale for Microsoft Exchange sind Bestandteile der Standard-Plattform nscale für Enterprise Content Management. Diese wird in verschiedenen Produkteditionen ausgeliefert, die auf unterschiedliche Kundenbedürfnisse zugeschnitten sind. Die E-Mail-Archivierungslösungen sind auch als reine Archive Editionen erhältlich.

Kontakt

Ceyoniq Technology GmbH
Boulevard 9
D-33613 Bielefeld
Judith Pauleikhoff
Ceyoniq Technology GmbH
Pressesprecherin
Social Media