Hotwire sichert sich Deutschland-Etat von Compuware

Mit diesem Etatgewinn setzt sich die Erfolgsgeschichte fort. 2006 zog Hotwire Deutschland in größere Räume um, eigene Büros in Madrid & Mailand wurden eröffnet. Hotwire wurde vom Holmes Report zur „European Technology Agency of the Year 2005“ gekürt.
(PresseBox) (Frankfurt, ) Hotwire sichert sich Deutschland-Etat von Compuware

Führender Hersteller von Unternehmenssoftware ist der jüngste Neuzugang auf der Kundenliste der Technologie-PR-Agentur

Frankfurt am Main, 14. August 2006 - Die Compuware Corporation, weltweit führender Anbieter von Unternehmenssoftware und IT-Dienstleistungen, hat Hotwire mit dem Management seines PR-Programms in Deutschland betraut. Hotwire wird das Profil von Compuware bei ausgewählten Zielgruppen im Einklang mit der EMEA-weiten Kommunikationsstrategie schärfen. Hotwire gewann den Etat in einem mehrstufigen Pitch.

"Compuwares Software-Lösungen und Dienstleistungen unterstützen Kunden dabei, mit ihren Technologie-Investitionen den bestmöglichen Mehrtwert zu erzielen. Unseren Ansatz der wertgetriebenen Unternehmens-IT an unsere Zielgruppen aus IT-Experten und C-Level-Entscheidern zu kommunizieren, ist eine sehr anspruchsvolle Aufgabe", sagt Mareike Jacobshagen, Marketing Manager Central Europe bei Compuware. "Hotwire hat eindrucksvoll bewiesen, dass die Agentur große Technologiemarken erfolgreich positionieren kann. Außerdem hat uns der Ansatz, Thought-Leadership-Kampagnen messbar zu machen, davon überzeugt, dass Hotwire genau der richtige Partner für diese Herausforderung ist."

Compuware, gegründet 1973, ist ein weltweit tätiges Software- und IT-Service-Unternehmen. Das Unternehmen bietet ein leistungsstarkes Portfolio integrierter Lösungen für Unternehmens-IT, einschließlich Software für IT-Portfolio-Management, Application Delivery Management und Application Service Management. Compuwares 7.500 Mitarbeiter helfen den weltweit größten IT-Organisationen dabei, ihre Technologieressourcen effizient und Wert schöpfend einzusetzen. Darunter sind mehr als 90 Prozent der Fortune 100 Unternehmen. Im Berichtsjahr 2006 erzielte Compuware einen Jahresumsatz von 1,2 Milliarden US-Dollar.

"Compuware ist eine feste Größe in der IT-Branche. Wir sind stolz auf den Auftrag, das Profil des Unternehmens bei Wirtschafts- und IT-Entscheidern zu schärfen", freut sich Ute Richter, Regional Director von Hotwire Deutschland. "Zur Vermittlung komplexer Produkte und Dienstleistungen setzten wir auf die Hotwire Issues Factory, eine von uns entwickelte Methode, Unternehmensbotschaften mit aktuellen Themen und Trends zu verknüpfen. Damit konnten unsere spezialisierten Teams schon für viele andere Kunden sehr gute Ergebnisse erzielen und für Compuware wird uns das wieder gelingen."

Compuware ist Hotwires aktuellster Zugang zum wachsenden Portfolio an führenden Technologie-Kunden. Hotwire arbeitet bereits für TDK, Duracell B2B, Tiscali, LogicaCMG, JBoss, Research in Motion, Hersteller der BlackBerry-Handhelds, und viele andere.

Kontakt

Dynatrace
Gutenbergstraße 8
D-63263 Neu-Isenburg
Social Media