GC Beach Club by Speed-Link auf der Games Convention 2006

(PresseBox) (Weertzen, ) SPEED-LINK plant für die Games Convention 2006 in Leipzig einen außergewöhnlichen Auftritt. In Kooperation mit der Messe Leipzig baut SPEED-LINK auf dem Freigelände 1 neben Halle 4 einen Beach Club unter freiem Himmel auf.

Sand, Palmen, Pool, heiße Girls und fette Beats

Welcome to SPEED-LINK Beach! Das gesamte Freigelände 1 wird mit Sand aufgeschüttet. Um das Beach-Feeling noch zu steigern, werden Palmen aufgestellt, Bars errichtet und eine Beach-Volleyballfeld abgesteckt. Für Action sorgt die Bühnenshow auf dem bekannten SPEED-LINK Truck. Live Acts wie der HipHop Star DeFlame und der Musiker ... werden auf der Bühne stehen und das Publikum begeistern. Eine Dance Formation wird sich zu heißen Rythmen bewegen.

Medusa 5.1 Beach Cup

Auf dem Beach-Volleyballfeld wird am Freitag der Medusa Beach Cup ausgetragen. 16 Teams treten gegeneinander an und sorgen für Spannung. Am Samstag können sich die Besucher im ShootOut gegen das SPEED-LINK Girls Team beweisen.

Lass dich eincremen...

Für Freunde weißer Haut stehen während der gesamten Messezeit die SPEED-LINK Girls zur Verfügung, welche die empfindlichen Körperstellen gerne mit Sonnenschutz versehen.

Wem das alles zu heiß ist, kann sich im bereitstehenden Pool abkühlen.

Medusa 5.1 Sound Stations

In der SPEED-LINK Sound Area stehen zahlreiche Medusa 5.1 Sound Stations für den ultimativen Soundcheck bereit. Hier können sich die GC-Besucher von dem exzellenten Klang des Medusa 5.1 Headsets überzeugen und den Surround Klang genießen.

Stand: Freigelände 1 neben Halle 4, Games Convention, Mittwoch-Sonntag

Business Center für Fachbesucher
Fachbesucher können ihre Ansprechpartner aus Vertrieb und Marketing im Business Center, Ebene 1, Saal 2 / B10 finden.

Kontakt

Jöllenbeck GmbH
Kreuzberg 2
D-27404 Weertzen
Kathrin Bachmann
Jöllenbeck GmbH
PR Manager
Social Media