Neue Umsatzchancen im Mittelstandssegment: Trend Micro informiert Reseller über die IGSA

Mit seiner neuen Appliance adressiert Trend Micro die Anforderungen mittelständischer Kunden; Partner zu Informationsveranstaltungen eingeladen
(PresseBox) (Unterschleißheim, ) Trend Micro (Nasdaq: TMIC, TSE: 4704) unterstreicht mit Einführung der InterScan Gateway Security Appliance erneut den Führungsanspruch bei Gateway-basierter Malware-Sicherheit. Auf Informationsveranstaltungen in München (23.08.06), Zürich (30.08.06) sowie 26 weiteren Veranstaltungs-orten in Deutschland, Österreich und der Schweiz haben Channel-Partner jetzt Gelegenheit, sich eingehend über Bedeutung der Appliance für ihre Kunden zu informieren. Die Komplettlösung richtet sich an Unternehmen mit 100 bis 1000 Mitarbeitern und adressiert damit einen Markt, der in Deutschland besonders ausgeprägt ist.

Das Interesse am Secure Content Management ist groß. Doch lässt die Begeisterung potenzieller Käufer schnell nach, wenn sie gleich sechs oder sieben verschiedene Filterprodukte kaufen sollen. Mit der InterScan Gateway Security Appliance (IGSA) verfügen mittelständische Unternehmen über einen vollständigen Rundumschutz vor Viren, Spyware und anderen Bedrohungen am Internet-Gateway. Spam sowie unerwünschte URLs werden gefiltert und bekannte oder unbekannte Bedrohungen abgewehrt. Als einzige Gateway-Appliance auf dem Markt ermöglicht die IGSA zudem die automatische Wiederherstellung von infizierten Client-PCs - ohne Eingriff des Administrators.

IGSA jetzt kennen lernen: Reseller-Veranstaltungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Einen detaillierten Überblick zu den Einsatzmöglichkeiten der IGSA und Optimierungsmöglichekeiten im Unternehmen erhalten Reseller auf den "Business Breakfast"-Veranstaltungen, die Trend Micro in Zusammenarbeit mit seinen Partnern veranstaltet. In München (23.08.06), Zürich (30.08.06) sowie 26 weiteren Veranstaltungsorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz können sich Teilnehmer im Live-Betrieb von der umfassenden Funktionalität und den enormen Marktchancen der IGSA überzeugen. Weitere Informationen zu den Veranstaltungsorten und zur Registrierung:
http://de.trendmicro-europe.com/...

Demoversionen für Reseller stehen bereit

Um Distributoren und akkreditierte Partner bei ihren Marktaktivitäten bestmöglich zu unterstützen, bietet Trend Micro die Möglichkeit, eine IGSA Appliance als Demo-Version zu erwerben. Die Preise für die Demo-Versionen liegen bei nur 30 Prozent der normalen Listenpreise für ein 6- Monats-Abonnement. Somit hat jeder Reseller die Chance, sich mit der IGSA vertraut zu machen und wertvolle Inhouse-Kompetenzen aufzubauen. Die Bestellung sowie weitere Informationen zu den Konditionen erfolgt über den Value Added Distributor.

"Die umfassende Funktionspalette und Wartungsfreiheit der IGSA erfüllen genau die Erwartungen des Mittelstands. Angesichts der stark mittelständischen Unternehmenslandschaft ist das Marktpotenzial der Appliance daher gerade in Deutschland immens", erläutert Josef Vistola, Marketing Manager bei Trend Micro. "Mit der IGSA können unsere Reseller jetzt ein drängendes Kundenbedürfnis überzeugend adressieren. Durch unsere Veranstaltungen und Demoversionen möchten wir Channel-Partnern die Möglichkeit geben, sich einen Vorsprung zu verschaffen und neue Umsatzchancen zu erschließen."

Kontakt

TREND MICRO Deutschland GmbH
Zeppelinstraße 1
D-85399 Hallbergmoos
Vera M. Sander
shortways communications
Hana Göllnitz
Trend Micro Deutschland GmbH
Social Media