Whiteland Logistics setzt bei der Lagerverwaltung auf Qualität made in Bayern

PROLAG® World goes east!
Logo Whiteland Distributions (PresseBox) (Fürstenfeldbruck, ) PROLAG® World setzt seine erfolgreiche Expansion weiter fort. Die Lagerverwaltungssoftware (LVS) der CIM GmbH wird beim rumänischen Logistikdienstleister Whiteland Logistics ab November das 3.500 qm Kühl- und Palettenlager in Bukarest verwalten. Rumänien ist neben Österreich, Schweiz, Frankreich, Belgien und Slowakei damit das sechste internationale Installationsgebiet.

Internetfähigkeit zahlt sich aus
Die Anbindung des 3.500 qm großen Kühl- und Palettenlagers ist nur der erste Schritt im Rahmen eines ambitionierten logistischen Großprojekts: Insgesamt werden letztlich 12 Distributionslager, welche sich über ganz Rumänien verteilen, von PROLAG® World von Bukarest aus verwaltet, und kontrolliert. Mit Hilfe der Client-Server-Technologie können zentral über das Internet die einzelnen Lager gesteuert und überwacht werden.

Zu den Geschäftsbereichen von Whiteland Logistics zählen die Durchführung der internationalen Import-Logistik, die Erstellung von Zollerklärungen, die Einholung von sanitär-veterinären Bescheinigungen für den Import sowie die Vorratsoptimierung externer Aufträge.
Hauptlieferanten des Logistikdienstleisters sind die Anbieter von Molkereiprodukten Hochland und Meggle (Deutschland), sowie Campina (Niederlande).

Auf dem Weg in die EU
Für Whitelands General Manager Andrei Rusu ist die bevorstehende Aufnahme Rumäniens in die Europäische Union zum 1. Januar 2007 eine große Herausforderung: „Wir wollen bereits frühzeitig die EU-Richtlinien zur lückenlosen Chargen- und Verpackungsrückverfolgung erfüllen und haben uns deshalb für ein fortschrittliches und zukunftssicheres LVS-Produkt entschieden“, erklärt Rusu die Entscheidung für PROLAG® World.

Solutionpartner für LVS-Projekte in Rumänien ist die Softwarefirma Advanced Software Solutions (ASS). „Das Partnerkonzept sieht vor, dass ASS zum einen den technischen Support vor Ort durchführt und zum anderen die CIM GmbH bei der Akquise neuer LVS-Projekte unterstützt“, erläutert die CIM-Logistikberaterin Elina Hantina das Zusammenspiel.


Zahl der Zeichen: 1.995
Zahl der Wörter: 253

Veröffentlichung honorarfrei - bitte Zusendung eines Belegexemplars

Kontakt

CIM GmbH
Livry-Gargan-Straße 10
D-82256 Fürstenfeldbruck
M.A. Tobias Laxa
Marketing
Leiter Marketing & Kommunikation
Florian Hantzschmann
PR / Marketing

Bilder

Social Media