gateProtect startet Sonderaktionen für Symantec-Kunden und -Partner

50 Prozent Rabatt für Cross Update, Hilfe für Vertriebspartner
(PresseBox) (Hamburg, ) Der Firewall-Hersteller gateProtect aus Hamburg antwortet auf den Rückzug von Symantec aus dem Firewall- und VPN-Markt (vgl. Computer Reseller News, Nr. 32, 10. August 2006, Seite 1 und 20) mit Sonderaktionen für Kunden und Partner: gateProtect nimmt bisherige Symantec-Vertriebspartner auf Wunsch sofort in sein eigenes Partnerprogramm auf und unterstützt sie bei der Kundenbetreuung und Migration auf eine gateProtect-Firewall. Darüber hinaus gewährt gateProtect allen Kunden beim Umstieg von einer Symantec-Lösung einen Sonderrabatt von bis zu 50 Prozent auf die eigenen Produkte. Die Rabattaktion gilt bis Jahresende 2006. Detaillierte Informationen zum Cross Update-Angebot gehen allen gateProtect-Resellern in den nächsten Tagen zu. Symantec-Partner mit Interesse am gateProtect-Partnerprogramm melden sich bitte unter partner@gateprotect.de oder telefonisch 01805 428 377.

Herausragendes Alleinstellungsmerkmal der skalierbaren gateProtect-Lösungen ist das völlig neuartige und grafisch orientierte Bedienerkonzept, das die Administration von Firewalls signifikant vereinfacht. Dadurch wird das größte Sicherheitsleck von Firewalls – fehlerhafte oder lückenhafte Einstellungen – beseitigt.
Diese Pressemitteilung ist auch unter http://www.gateprotect.de sowie unter http://www.phronesis.de abrufbar.

Kontakt

gateprotect GmbH
Valentinskamp 24
D-20354 Hamburg
Social Media