Hybridsteckverbinder in Metallausführung

Hybridsteckverbinder.jpg (PresseBox) (Minden, ) Mit dem RJ Industrial Hybridsteckverbinder in Metallausführung hat HARTING eine Schnittstellenlösung entwickelt, die für hybride Ethernet-Netzwerke Datenleitungen und Stromversorgung in einem Kabel vereint. In der Steckgeometrie sind jedoch Daten und Energieversorgung sauber voneinander getrennt. Dadurch können die Kosten für die Installation industrietauglicher Feldgeräte deutlich reduziert werden.

Die vier Kontakte des Hybridmoduls sind ebenfalls wie beim RJ Industrial Datenmodul in Schnellanschlusstechnik ausgeführt und erlauben den Anschluss von flexiblen Leitern bis zu einem Durchmesser von 1,5 mm².

Kontakt

HARTING Deutschland GmbH & Co. KG
Simeonscarré 1
D-32427 Minden
Dipl.-Ing. Wolfgang Krause
Leiter Öffentlichkeitsarbeit und Messen

Bilder

Social Media