Die Chemie stimmt: Rockwood Specialities vertraut auf ECM-Lösungen von SER

(PresseBox) (Neustadt/Wied, ) Der Frankfurter Spezialchemiehersteller Rockwood Specialties Group GmbH hat sich für Rechnungsbearbeitung, Workflow und elektronisches Archiv aus der DOXiS iECM-Suite von SER entschieden. Das Unternehmen wickelt mit dem DOXiS InvoiceMaster nicht nur die automatisierte Rechnungserfassung ab, sondern führt auch einen länderübergreifenden Rechnungsprüfungsworkflow ein. Die SER-Lösungen werden in SAP R/3 integriert.

Internationales Invoice Management praktiziert die Rockwood Specialities Group GmbH in Deutschland mit der Konzernmutter in den USA. In Zukunft setzt das Frankfurter Unternehmen dafür den DOXiS InvoiceMaster von SER ein. Um auch die amerikanische Muttergesellschaft in den Rechnungsprüfungsprozess einbeziehen zu können, erhält der Workflow-Prozess einen deutschen und einen amerikanischen Zweig, der jeweils mit Vorgangsmasken in der entsprechenden Landessprache ausgestaltet ist. Insbesondere bei Rechnungsprüfung und -genehmigung erwartet Rockwood erhebliche Zeiteinsparungen durch den Einsatz der SER-Lösungen.

Mit dem InvoiceMaster werden sämtliche Eingangsrechnungen verarbeitet. Die Rechnungsdaten werden automatisch ausgelesen und validiert. Mittels eines vortrainierten Systems und dem Zugriff auf den Lieferantenstamm wird bereits bei Projekteinführung der Rechnungssteller erkannt und eine Reihe der Kopfdaten ausgelesen. Durch einen Online-Zugriff auf SAP R/3 werden die Rechnungspositionen mit den Positionen der entsprechenden Bestellung in SAP R/3 MM abgestimmt. Im laufenden Betrieb wird der InvoiceMaster mit Beispieldokumenten weiter trainiert, so dass die Erkennungsrate sukzessive verbessert wird. Wesentliches Ziel der Automatisierung ist eine beschleunigte Erfassung von Eingangsrechnungen im SAP-System, bei dem die Belege bisher manuell von Mitarbeitern erfasst werden. Das SER DOXIS Archiv dient im Hintergrund zur vollständigen Ablage der zum Vorgang gehörenden Dokumente. Die Belege werden gleichzeitig archiviert und im Workflow zur Kontrolle weitergeleitet.


Über Rockwood Specialities

Rockwood Holdings, Inc. (NYSE: ROC) ist die Obergesellschaft der Rockwood Specialties Group, Inc., einem weltweit führenden Unternehmen für Spezialchemikalien und hochmoderne Werkstoffe. Rockwood beschäftigt weltweit etwa 10.800 Mitarbeiter und erzielt einen Nettoumsatz von rund 3,1 Mrd. US-Dollar (2005). Das Unternehmen konzentriert sich auf globale Nischensegmente der Spezialchemie und der Sparte der hochmodernen Werkstoffe. Hierzu gehören Spezialchemikalien, Hochleistungsadditive, Titandioxidpigmente, Hochleistungskeramik, Kundensynthesen, Spezialverbundwerkstoffe und Chemikalien für die Elektronik. Die Rockwood Specialties GmbH ist eine 100%-ige Tochter der Rockwood Specialities Group, Inc.

Kontakt

SER-Gruppe
Joseph-Schumpeter-Allee 19
D-53227 Bonn
Bärbel Heuser-Roth
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Social Media