Novell Server-Betriebssysteme gewinnen Auszeichnungen der Channel Partner

Open Enterprise Server belegt ersten Platz bei ARC Awards in allen Kategorien im Bereich Server-Betriebssysteme – erster Sieg einer Linux-basierten Plattform – SUSE Linux Enterprise Server auf Platz zwei
(PresseBox) (Düsseldorf, ) Zwei Linux-basierte Server-Plattformen von Novell haben bei der diesjährigen Verleihung der „Annual Report Card“ (ARC) Awards die ersten beiden Plätze bei den Server-Betriebssystemen belegt. Im ARC-Programm der US-Fachzeitschrift VARBusiness werden die besten Technologien von Lösungsanbietern ausgezeichnet, die ihre Produkte über den Channel vertreiben. Zum ersten Mal konnte in der Kategorie Server-Betriebssysteme eine Linux-basierte Plattform den ersten Platz für sich entscheiden. Open Enterprise Server von Novell gewann in allen vier Bewertungskriterien: Innovation, Support, Partnerschaft und Kundenbindung. SUSE Linux Enterprise Server belegte Platz zwei. Die Gewinner der ARC Awards werden in Umfragen unter mehr als 5.000 Channel Partnern ermittelt, die 90 Anbieter in 19 Produktkategorien bewerten.

Mit dem Sieg von Open Enterprise Server von Novell, der sowohl SUSE Linux Enterprise Server als auch Netzwerk- und Management-Dienste sowie Collaboration und Application Services enthält, belegt zum ersten Mal eine Linux-basierte Plattform den ersten Platz in der Kategorie Server-Betriebssysteme. Dieser Erfolg und der zweite Platz von SUSE Linux Enterprise Server zeigen das steigende Interesse, das die Vertriebspartner dem Open Source Betriebssystem entgegenbringen.

Weitere Informationen zu Open Enterprise Server und SUSE Linux Enterprise 10 von Novell stehen bereit unter: www.novell.com/oes und www.novell.com/linux

Kontakt

Novell GmbH
Nördlicher Zubringer 9-11
D-40470 Düsseldorf
Markus Pflugbeil
vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH
Social Media