Preisgekröntes Weblog „Spreeblick“ liegt ab sofort auf STRATO Servern

STRATO Weblogs ohne Aufpreis in fast allen Webhosting-Paketen
(PresseBox) (Berlin, ) STRATO hostet ab sofort „Spreeblick“, eines der beliebtesten deutschen Weblogs. Spreeblick liegt jetzt auf den Servern in den TÜV-zertifizierten STRATO Hochleistungsrechenzentren. Gleichzeitig ist STRATO der ideale Partner für alle anderen Weblogs: Neu- und Bestandskunden erhalten ab sofort in fast allen Webhosting-Paketen ab günstigen 1,99 Euro/Monat* ein professionelles Weblog mit eigener Domain (www.wunschname.de) ohne Aufpreis dazu.

Schon ab der STRATO WebVisitenkarte C ist ein Weblog mit allen wichtigen Funktionen wie Kommentaren und Pings/Trackbacks inklusive. Dazu bieten STRATO Weblogs professionelle Design-Themes und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten. Neben Weblogs steht die ganze Welt des Webhostings offen: Die Homepage kann weiterhin per bewährtem FTP-Datei-Upload gepflegt werden. Und alle, die schnelle und vor allem individuelle Ergebnisse wünschen, nutzen den preisgekrönten Homepage-Baukasten STRATO LivePages, ohne sich vorher in Web-Programmierung einarbeiten zu müssen.

„Bei bis zu 150.000 täglichen Seitenabrufen zu Spitzenzeiten muss ich mich auf meinen Server jederzeit verlassen können“, erklärt Spreeblick-Macher Johnny Haeusler den Wechsel zu STRATO. „Bei STRATO bekomme ich jetzt die Leistung und Zuverlässigkeit, die ich brauche, wenn auf Spreeblick richtig viel los ist.“ Seit 2002 bringt Haeusler unter www.spreeblick.com zusammen mit weiteren Autoren mehrmals täglich Meinung, Meldung und Unterhaltung als Text oder als so genannten Podcast, eine Art Radiosendung zum Download. In diesem Jahr wurde Spreeblick dafür mit dem renommierten Grimme Online Award ausgezeichnet. Auf dem Blog finden sich außerdem die beliebten Video-Podcasts von Toni Mahoni.

Per Weblog lassen sich eigene Inhalte besonders einfach und schnell ins Internet stellen: Im Handumdrehen können individuelle Inhalte veröffentlicht werden; egal ob Texte, Bilder, Sound-Dateien oder Videos; oft auch als Tagebuch. Daneben profitieren STRATO Kunden von den umfangreichen Inklusivleistungen der STRATO Webhosting-Pakete wie eigener Domain, persönlicher E-Mail-Adresse und wertvoller Inklusivsoftware* für die Erstellung einer professionellen Homepage.

In den USA gibt es bereits Millionen von Weblogs, und auch in Deutschland werden sie immer beliebter. Häufig werden sie wie ein Tagebuch geführt: Mit regelmäßig neuen persönlichen Texten; dazu auch Bilder oder Videos. Um die einzelnen Weblogs bilden sich schnell aktive Communitys, die das Weblog mit Kommentaren begleiten und den Reiz für Autoren und Leser verstärken. Weblogs gelten als einer der wichtigsten Trends im Internet.


* Einmalige Einrichtungsgebühr 19,90 €. Bei Software-Bestellung 6,– € Versandkosten. Mindestvertragslaufzeit 12 Monate. Preise inkl. MwSt.

Kontakt

STRATO AG
Pascalstraße 10
D-10587 Berlin
Lars Gurow
Public Relations
Pressesprecher
Social Media