Stefan Meixner ist neuer Experte für den Bereich Business Process Outsourcing bei TPI

TPI sieht weiteres Wachstum im BPO-Bereich und sichert sich einen Spezialisten für das deutsche Team
Stefan Meixner (PresseBox) (Frankfurt, ) TPI, die weltweit führende Beratungsgesellschaft im Sourcing-Bereich, erweitert ihr Team für den deutschsprachigen Markt und holt sich mit Stefan Meixner einen Spezialisten für den BPO-Bereich ins Boot. Diese Erweiterung erfolgt auf Grund des starken Wachstums, das BPO in den letzten Monaten gezeigt hat, und das nach Einschätzungen von TPI noch weiter zunehmen wird.

In der ersten Jahreshälfte 2006 wurden weltweit mehr BPO-Verträge unterzeichnet als in jeder ersten Jahreshälfte bisher. Auch aus europäischer Perspektive zeigt sich die Stärke des deutschen Marktes. Nach Großbritannien ist Deutschland mit 3,8 Prozent des weltweit in diesem Jahr unterzeichneten Vertragswerts der zweitgrößte Nutzer von BPO in Europa. Mit Stefan Meixner hat sich TPI um einen Experten erweitert, der in internationalen Unternehmen jahrelange Branchen-Erfahrung im Bereich komplexer Geschäftsprozesse sammeln konnte. Bevor er zu TPI kam, baute er bei A .T. Kearney als Senior Manager den Bereich zur Transformation von Finanz-, HR-, IT- oder Warehousing und Logistik-Bereiche aus.

„Wir freuen uns sehr, dass wir Stefan Meixner bei TPI begrüßen dürfen“, sagt Bernd Schäfer, Partner und Area Managing Director TPI EuroSourcing, Frankfurt. „Das ist für uns ein wichtiger Schritt in Richtung Ausbau unseres BPO-Geschäftsfeldes. Und wir haben damit gemäß unserer Geschäftsphilosophie einen weiteren erfahrenen Berater an Board, so dass wir für die wachsenden BPO-Märkte Deutschland, Österreich, Schweiz und das restliche Europa ideal vorbereitet sind.“

Stefan Meixner begann seine Karriere nach seinem Studium des Maschinenbaus und der Wirtschaftswissenschaften als Project Manager und Division Financial Controller bei der Mannesmann Seifert GmbH. Dort verantwortete er unter anderem umfangreiche Projekte auf Abteilungs- und Unternehmensebene. Danach folgten Stationen als Project Manager bei der KPMG Management Consulting, für die er neue Prozesse und Organisationsstrukturen für den gesamten Finanzzyklus des Unternehmens implementierte, und als Director – European Consultant bei Gunn Partners in den USA und Großbritannien, bei denen er Strategiefindung, Machbarkeitsstudien, Design und Implementierung von Shared Services und BPO für Finanz- und HR-Bereiche durchführte.

Kontakt

TPI EuroSourcing Germany GmbH
An der Welle 4
D-60322 Frankfurt

Bilder

Social Media