Stabübergabe von Richard Gaul an Maximilian Schöberl zum 1. September 2006

(PresseBox) (München, ) Maximilian Schöberl (43) übernimmt zum 1. September 2006 wie angekündigt die Leitung Konzernkommunikation und Politik der BMW Group. Damit verantwortet er weltweit alle Kommunikations- sowie politischen Aktivitäten des Unternehmens und berichtet an den neuen Vorsitzenden des Vorstands, Dr. Norbert Reithofer. Schöberl tritt die Nachfolge von Richard Gaul an, der sich nach dem Erreichen der für die oberen Führungskräfte des Unternehmens geltenden unternehmensinternen Altersgrenze von 60 Jahren zum Jahresende in den Ruhestand verabschieden wird. Gaul wird bis dahin Aufgaben im Bereich Konzernkommunikation und Politik wahrnehmen.

Schöberl, der sich seit Anfang April bei der BMW Group in sein neues Aufgabengebiet eingearbeitet hat, führte zuletzt den Bereich Unternehmenskommunikation und Politik bei Vodafone Deutschland. Zuvor war er im Management der Kirch-Gruppe, nachdem er sechs Jahre die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der CSU geleitet hatte.

Gaul ist seit 1985 bei der BMW Group und leitet seit 1989 den Bereich Konzernkommunikation und Politik des Unternehmens. Davor hat Gaul als Redakteur beim "Kölner Stadt-Anzeiger", bei der "Stuttgarter Zeitung", dem "manager magazin" sowie als stellvertretender Ressortleiter Wirtschaft bei "Die Zeit" gearbeitet.

Kontakt

BMW AG
Petuelring 130
D-80788 München
Telefon: +49 (89) 382-0
Mathias Schmidt
Konzernkommunikation und Politik
Wirtschaftskommunikation
Social Media