Security Bulletin „Oxygen3“ informiert über aktuelle IT Gefahren

Über eine halbe Million Abonnenten bleiben über das Panda Software Bulletin auf den neuesten Stand in IT Sicherheitsthemen.
(PresseBox) (Duisburg, ) „Oxygen3“, das englischsprachige Sicherheits-Bulletin von Panda Software, berichtet seit dem 4. Mai 1999 über die neuesten Entwicklungen im IT Sicherheitsbereich. Neben Meldungen zu Virenepidemien, neuen Bedrohungssituationen und aktuellen Internet Gefahren, bietet das E-Mail Sicherheitsbulletin Beratung und Hilfe beim Lösen von entdeckten Sicherheitslücken an.
Mit einer Auflage von über einer halben Million und E-Mail Adressen mit mehr als 150 Spitzen-Domains hat „Oxygen3“ eine weltweite Reichweite.

Neben der täglichen Ausgabe von Oxygen3 erscheinen regelmäßig Sondereditionen, die aktuelle Warnungen zu ernsthaften Virenalarmen enthalten. Die erste außerplanmäßige Ausgabe ist im November 1999 publiziert worden. Dort wurde vor einer Virenverbreitung aufgrund der Sicherheitslücke im Microsoft Outlook bei der Deutung einer angehangenen Nachricht gewarnt. Viren wie „I love you“, „Klez“, „Bugbear“ oder „Sasser“, etc. sorgten für weitere Veröffentlichungen.

„Bei Panda Software glauben wir ganz fest daran, dass ein reger Informationsfluss der Schlüssel zu einem zunehmenden Sicherheitslevel ist. Der schnellste und einfachste Weg, um unsere Kunden immer up-to-date zu halten, ist das Oxygen3 Tool“, erklärt Luis Corrons, Direktor der PandaLabs, die Funktionalität vom Panda Bulletin.

Jede Ausgabe wird mit einem Zitat oder einem Sprichwort von einer berühmten Person aufgelockert, das den Leser entweder zum Schmunzeln bringen oder ihm einen Denkanstoss geben soll. Das allererste Zitat stammt von Isaac Asimov: „Ich habe keine Angst vor Computern. Ich habe Angst vor dem Mangel an Computern“.

Unter folgendem Link können Sie Oxygen3 kostenfrei abonnieren:
http://www.pandasoftware.com/...

Dort finden Sie auch den Virus Alerts Bulletin, der ausschließlich von Viren-Alarmen und dringenden Informationen zu schadhaften Codes berichtet.

Kontakt

Panda Security Germany
Dr. Alfred-Herrhausen-Allee 26
D-47228 Duisburg
Margarita Mitroussi
Presse
Presse und PR
Social Media