Nie mehr ohne: Clarion Navi, Windows Automotive und SVOX Text-To-Speech

Die Kooperation von Clarion, Microsoft Windows Automotive und SVOX strebt danach, die Sicherheit des Fahrers durch erstklassige Navigationsgeräte, die Entertainment, Informationen und menschliche Interaktion vereinen, zu erhöhen
(PresseBox) (Redmond, Mörfelden-Walldorf und Zürich, ) Weltweit steigt die Zahl der mit Navigationsgeräten ausgestatteten Fahrzeuge sprunghaft an. Viele dieser Geräte sind dabei mit dem Betriebssystem Windows Automotive und der Premium-Text-to-Speech-Lösung SVOX Automotive ausgestattet. Die genannten Lösungen eröffnen Konsumenten völlig neue Welten bei der Fahrzeugnavigation.

Autofahrer erhalten Richtungsanweisungen sicher und bequem per Sprachausgabe und profitieren zusätzlich von einer attraktiven Sprachbedienung. Clarions neue Multimediastationen demonstrieren den Nutzen exzellenter Sprachausgabe. Das brandneue Navigerät NAX963HD setzt auf Windows Automotive und das SVOX Automotive Software-Paket.

"Microsoft und SVOX haben bewiesen, dass sie verstehen, was Clarion von seinen Technologiepartnern erwartet. Wir sind dankbar, dass wir bei der Entwicklung unserer neuen Produkte von zwei in ihrem jeweiligen Bereich führenden Softwarelieferanten mit ihrer umfangreichen Integrationserfahrung unterstützt wurden. Als wir uns entschlossen, mit Microsoft und SVOX zusammenzuarbeiten, waren wir davon überzeugt, dass wir als Ergebnis ein höchst erfolgreiches Produkt entwickeln würden," sagt Andreas Augsten, Manager Engineering bei Clarion Europe. "Dank der positiven Erfahrungen wollen wir unsere Zusammenarbeit mit Microsoft Automotive und SVOX in Zukunft ausweiten."

Am bemerkenswertesten an den neuen Clarion Navi-Nachrüstgeräten ist die qualitativ hochwertige Sprachschnittstelle. Die auf der Windows Automotive Plattform integrierte SVOX Automotive-Lösung macht Clarions Multimedia Station zu einem leicht steuerbaren und extrem sicheren System: Autofahrer können ihre Augen auf der Strasse und die Hände am Steuer behalten..

"Autofahrer verlangen, dass Festeinbaugeräte einen wirklichen Mehrwert für ihren Preis bieten. Die SVOX-Sprachlösungen helfen dabei, die Mensch-Maschine-Schnittstelle zu verbessern. Die intuitive Sprachbedienung führt den Fahrer mit höchstem Komfort durch das Navigationsmenü," sagt Stephan Scharf, Partner Manager der Microsoft Automotive Business Einheit.

"Die Integration von SVOX Automotive auf der Windows Automotive-Plattform war eine positive Erfahrung und wir freuen uns darauf, neue Projekte für Clarion zu realisieren," sagt Volker Jantzen, CEO der SVOX. "Zusammen mit Microsoft möchten wir Clarions bahnbrechende Navigationskonzepte verwirklichen. Dabei konzentrieren wir uns bei unserer Forschung im Fahrzeugbereich vor allem auf die Steigerung von Sicherheit und Komfortabilität."

Kontakt

SVOX AG
Baslerstrasse 30
CH-8048 Zürich
Phil Lichtenberg
Sales & Marketing
Marketing & PR
Social Media