Testsieger-Rabatt: Dauerhafte 0,-Euro*-Flatrate zu allen STRATO DSL-Anschlüssen

3 Monate gratis* ins deutsche Festnetz telefonieren plus Bereitstellung und Hardware ebenfalls ab 0,- Euro*
(PresseBox) (Berlin, ) STRATO drückt im September den Flatrate-Preis für alle STRATO-Bandbreiten bis zu 16.000 Kbit/s auf 0,- Euro/Monat*, und zwar überall wo DSL verfügbar ist und über die gesamte Vertragslaufzeit. Aber nur wer bis 30.9. bestellt, sichert sich für volle 24 Monate die STRATO DSL-Flatrate für 0,- Euro/Monat*. Auch der Einrichtungspreis für alle STRATO DSL-Anschlüsse entfällt. Dazu erhalten STRATO Kunden preisgekrönte Markenhardware von AVM ebenfalls ab 0,- Euro*. Alle Details zum einmaligen Angebot inklusive 3 Monate gratis* Phoneflat für Deutschland ab 1.9. unter www.strato.de/dsl.

„Günstiger bekommen Sie keine Flatrate*!“, so Damian Schmidt, Vorstandsvorsitzender der STRATO AG. „Greifen Sie also jetzt deutschlandweit zu und sichern Sie sich unser Testsieger-Angebot überall dort, wo DSL verfügbar ist.“

Bei STRATO zahlen Kunden nur den günstigen Preis für den DSL Netzanschluss und erhalten die Flatrate gleich gratis* dazu – während viele andere eine 0,-Euro-Flatrate* nur über einen Teil der Vertragslaufzeit oder in ausgewählten Städten anbieten. Vergleichen lohnt sich also, zumal die STRATO DSL Netzanschlüsse äußerst günstig sind. Mit 29,85 Euro/Monat* ist der superschnelle STRATO DSL 16.000 Anschluss inklusive 0,-Euro-Flatrate* günstiger als zum Beispiel bei der Deutschen Telekom.

Zusätzlich gibt es in den ersten drei Monaten die PhoneFlat für Gespräche ins Deutsche Festnetz gratis*. Mit der STRATO PhoneFlat telefonieren STRATO DSL Kunden unbegrenzt ins deutsche Festnetz. Wer sich für die PhoneFlat entscheidet, bekommt für 0,- Euro* die preisgekrönte AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7170 dazu. Damit haben STRATO Kunden nicht wie bei ISDN nur zwei, sondern sogar 3 Leitungen und 3 Rufnummern*, die gleichzeitig genutzt werden können. Die PhoneFlat ist in den ersten drei Monaten gratis* und kostet danach günstige 9,90 Euro/Monat*.

Der STRATO DSL Kundenservice hat soeben den großen Vergleichstest der Fachzeitschrift „PC Praxis“ mit deutlichem Abstand gewonnen (Ausgabe 10/06). „Der STRATO Support ist immer schnell erreichbar, freundlich […] und gibt gute, ausführliche Antworten mit vielen Tipps“, so das Fazit der Redaktion. Mit Bestnoten in den Kategorien „Reaktionszeit“, „Antwortqualität“ und „persönliche Betreuung“ setze sich STRATO mit der Note 1,7 klar an die Spitze des Testfelds – der Zweitplatzierte erreichte nur Note 2,3.

STRATO DSL wurde schon mehrfach von renommierten Redaktionen getestet: Bereits zwei Mal in Folge gewann STRATO DSL den wichtigen Test der Redaktion des „connect“-Magazins (Ausgaben 07/05 und 04/06). Die Stiftung Warentest bescheinigte STRATO DSL „die beste technische Leistung im Test“ (Ausgabe 05/06). Ebenso urteilte die Stiftung Warentest: „Die günstigste VoIP-Flatrate bietet STRATO“ (Ausgabe 08/06).


* STRATO DSL-Flatrate dauerhaft für 0,- €/Mon. kann nur in Verbindung mit einem STRATO DSL-Netzanschluss (19,95 €/Mon. mit bis zu 2.048 kbit/s, 24,95 €/Mon. mit bis zu 6.016 kbit/s, 29,85 €/Mon. mit bis zu 16.000 kbit/s) genutzt werden. STRATO DSL ist in immer mehr Anschlussgebieten verfügbar. Mindestvertragslaufzeit 24 Monate. Modem ab 0,- €. Versandkosten 9,90 €. DSL-Telefonie: für 0 ct/Min. ins deutsche Festnetz mit der STRATO PhoneFlat Deutschland drei Monate für 0,- €/Mon., danach 9,90 €/Mon. Eigene Rufnummer sofern im Ortsnetz verfügbar. Preise inkl. MwSt.

Kontakt

STRATO AG
Pascalstraße 10
D-10587 Berlin
Lars Gurow
Public Relations
Pressesprecher
Social Media