O2 Germany startet integriertes Angebot für Mobilfunk und DSL

(PresseBox) (BERLIN, ) Ab 27. Oktober 2006 bietet O2 Germany mit O2 DSL seinen Kunden Mobilfunk, Festnetztelefonie und Internet via DSL aus einer Hand. Damit wird das Unternehmen zum integrierten Kommunikationsanbieter. Zukünftig profitieren Kunden von einer Rechnung für alle O2 eigenen Dienste, einem Ansprechpartner sowie von besonders niedrigen monatlichen Fixkosten.

Rudolf Gröger, CEO von o2 Germany, zum Start von o2 DSL: „Mit dem Einstieg ins DSL-Geschäft bedienen wir zukünftig die beiden wachstumsstärksten Märkte der Kommunikationsbranche: Breitband-Internet und Mobilfunk. Neben unserem Mobilfunknetz nutzen wir für o2 DSL das Netz der Telefónica Deutschland, so dass unsere Kunden für DSL keinen zusätzlichen Anschluss beispielsweise bei der deutschen Telekom benötigen.“

Kundenvorteil
Die Erweiterung des Portfolios von o2 um o2 DSL bietet für den Kunden mehrere Vorteile:

- Besonders niedrige monatliche Fixkosten für Kunden, die DSL-Festnetz, Internet und
Mobilfunk von o2 Germany nutzen.
- Eine monatliche Rechnung für Mobilfunk, DSL-Festnetz und Internet von o2 Germany.
- Ein Kundenservice für Mobilfunk, DSL-Festnetz und Internet.

Interessenten für das o2 DSL-Angebot können sich bereits jetzt unter www.o2online.de/goto/dsl kostenlos und unverbindlich registrieren lassen. Sie erhalten zum Start von o2 DSL ein individuelles Angebot.

o2 DSL-Angebot
Singles, Paaren und Familien, die zu Hause einfach und günstig Breitbandinternet nutzen wollen, bietet o2 Germany ab 27. Oktober 2006 einen DSL-Festnetzanschluss an, mit dem gleichzeitig auch DSL-Festnetztelefonie möglich ist. Die Kunden können dabei aus drei verschiedenen DSL-Packages wählen. o2 DSL S umfasst einen DSL-Anschluss mit bis zu 4 MBit/s, eine Surf-Flatrate sowie die minutengenaue Abrechnung der DSL-Telefonate. Bei o2 DSL M sind in den monatlichen Fixkosten neben dem DSL-Anschluss mit bis zu 4 Mbit/s und der Surf-Flatrate über die Phone-Flatrate auch alle Gespräche ins deutsche Festnetz und in das Mobilfunknetz von o2 Germany enthalten. Mit o2 DSL L spricht o2 alle Vielsurfer an. Die Nutzer profitieren von einem bis zu 16 MBit/s-Anschluss inklusive Surf-Flatrate und gleichzeitiger Kombination mit der Phone-Flatrate. Neukunden, die parallel zu o2 DSL einen Mobilfunklaufzeitvertrag bei o2 abschließen, sowie Bestandskunden mit einem entsprechenden Mobilfunkvertrag, die sich für o2 DSL entscheiden, erhalten für die Dauer ihres Mobilfunklaufzeitvertrags auf das jeweils gebuchte
o2 DSL-Package einen monatlichen Rabatt von 5 Euro auf die o2 DSL-Grundgebühr.

o2 DSL Surf & Phone Router
Herzstück des o2 DSL-Angebots ist der DSL Surf & Phone Router. Durch eine integrierte Plug- & Play-Lösung installiert sich der Router automatisch und ist bereits nach wenigen Minuten einsatzbereit. An den WLAN-fähigen DSL-Router können beispielsweise ISDN-Endgeräte oder zwei analoge Telefone bzw. ein analoges Faxgerät angeschlossen werden. Ein Firewall- und Content-Filter für sicheres Surfen ist ebenfalls bereits integriert. Die Übertragungsgeschwindigkeit beträgt dank moderner ADSL2+ Technologie bis zu 16 MBit/s.

Kontakt

Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
Georg-Brauchle-Ring 23-25
D-80992 München
Nadine Kleinert
Presseabteilung
Social Media