EUROstor stellt ES-8700 iSCSI RAIDs mit RAID 6, Snapshots und 10 Gbit Interface vor

iSCSI mit 10 Gbit Ethernet
European It Storage Ltd (PresseBox) (Filderstadt, ) Mit der neuen ES-8700 iSCSI RAID Serie bietet EUROstor erstmals iSCSI RAIDs an, die auch mit 10 Gbit Ethernet Interface ausgerüstet werden können. Damit ist iSCSI dem Fibre Channel in der Performance nicht nur ebenbürtig geworden, sondern sogar noch schneller.

Die ES-8700 RAID Systeme bieten ansonsten alles, was von einem guten RAID System erwartet wird: RAID 6 sichert die Daten doppelt - auch wenn eine Festplatte ausfällt, bleiben die Daten redundant, so dass einzelne Lesefehler einer Festplatte nach wie vor mühelos rekonstruiert werden können. Darüber hinaus unterstützen die ES-8700 auch Snapshots, sowie nachträgliche Volume Erweiterung.

Intern werden SATA oder SAS (serial attached SCSI) Festplatten verwendet, so dass für alle Applikationen von der speicherintensiven Archivierung bis zu I/O-fordernden Datenbankapplikationen die geeigneten Medien - auch gemischt - eingesetzt werden können. Die Systeme sind mit redundanten Netzteilen ausgestattet, die Festplatten sind natürlich hotswap.

Die RAID Sets werden in Volumes aufgeteilt und dann über den iSCSI Bus an die Server verteilt. Der Zugriff wird mit CHAP gesichert, auch iSNS und IPsec werden unterstützt. Außer 1 und 10 Gbit Ethernet wird auch eine Infiniband Schnittstelle optional angeboten.

iSCSI bietet eine preisgünstige und vor allem einfache Möglichkeit, Speichernetzwerke aufzubauen, auch über große Distanzen und mit vielen Servern und Speichersystemen. Da das bestehende und vertraute Ethernet verwendet werden kann, ist gerade der erste Einstieg hier leichter als bei Fibre Channel.

"Unsere neuen ES-8700 Systeme sind nicht nur eine Abrundung unseres Produktspektrums in Richtung iSCSI", so Franz Bochtler, Geschäftsführer der EUROstor. "Sie sind vor allem enorm skalierbar, von der 15-Platten SATA Box bis zu ganzen Speicherschränken mit hochdrehenden SAS Festplatten. Und alles mit dem gleichen einfachen Web-Management. Das ist wirkliches Storage on Demand."

Das EUROstor ES-8700 kostet beispielsweise mit 15 SATA-Festplatten à 250 GB (Western Digital RAID Edition) € 5.990,- inkl. MwSt. (€ 5.163,80 ohne MwSt.).

Kontakt

EUROstor GmbH
Hornbergstr. 39
D-70794 Filderstadt
Franz Bochtler
GF / PR

Bilder

Social Media