simyo bald noch günstiger: Gespräche von simyo zu simyo für 6 Cent pro Minute

IFA 2006: simyo kündigt community-Minutenpreis an. Ab dem 2. Oktober können simyo Kunden noch mehr sparen: Für Gespräche von simyo zu simyo gilt ab dann der community-Minutenpreis von nur 6 Cent pro Minute.
(PresseBox) (Düsseldorf/Berlin, ) simyo, Vorreiter der neuen Mobilfunk-Generation, kündigt im Umfeld der IFA 2006 den community-Minutenpreis an. Ab dem 2. Oktober kosten Gespräche von simyo zu simyo nur noch 6 Cent pro Minute.

Auch der community-Minutenpreis folgt dem simyo Prinzip: Das Angebot ist einfach, transparent und fair. Der Preis von 6 Cent pro Minute für Gespräche von simyo zu simyo gilt ab dem 2. Oktober 2006 automatisch für alle simyo Kunden, d.h. für Bestands- und Neukunden, ist zeitlich unbegrenzt, wird mit einer 60/1-Taktung abgerechnet und ist frei von monatlicher Grundgebühr, Vertragsbindung und Mindestumsätzen.

Die übrigen Konditionen des simyo Tarifs bleiben unverändert. Gespräche außerhalb von simyo kosten 16 Cent pro Minute, rund um die Uhr in alle Netze deutschlandweit. Anrufe zur simyo Mailbox sind kostenfrei. Der Preis pro SMS beträgt in alle Netze deutschlandweit, auch von simyo zu simyo, weiterhin 11 Cent.

Die Erweiterung des Tarifs durch einen internen Minutenpreis zahlt auf das hohe „community Potential“ der Marke simyo ein. Bereits heute nutzen viele Kunden simyo als Familien-Produkt und empfehlen simyo intensiv als Alternative zu etablierten Anbietern im Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

So hatte eine repräsentative simyo Bestandskundenbefragung des Marktforschers Vocatus im Juli 2006 u.a. ergeben, dass 37 Prozent der simyo Kunden bereits mehrere simyo SIM-Karten gekauft haben, und dass simyo Zweit- und Drittkarten vorwiegend von Ehepartnern und Kindern genutzt werden.

Weiterhin lassen sich für simyo aus den Ergebnissen der Befragung auch außerhalb von Familiengemeinschaften deutliche community Potentiale aufzeigen: 88 Prozent der simyo Kunden gaben an, simyo bereits mindestens einmal, 59 Prozent bereits mehrfach im Freundes- und Bekanntenkreis erfolgreich weiterempfohlen zu haben. Als Top 3 - Gründe für die Weiterempfehlung wurden von den Befragten die Freiheit von Grundgebühren, günstige Gesprächsminuten und die Einfachheit des Gebührenmodells angegeben.

Rolf Hansen, simyo Gründer und Geschäftsführer: „Mit der Einführung des 6 Cent community-Minutenpreises erfüllen wir erneut einen klaren Wunsch der großen und stetig wachsenden simyo Kundenbasis. Dieser lautet, ein besonders günstiges Angebot für Handygespräche im Familien- und Freundeskreis zu nutzen. Mit unserem neuen Angebot beweisen wir einmal mehr, dass mobiles Telefonieren wirklich einfach und günstig sein kann. Und dass ein netzinterner Minutenpreis von 6 Cent auch gut ohne Sternchentexte, ohne 24-monatige Vertragsbindung und ohne Verpflichtung zum Kauf von mehreren Hundert oder gar Tausend Minuten pro Monat auskommt.“


simyo im Überblick



- Ein Tarif, rund um die Uhr, in alle Netze deutschlandweit

- 16 Cent / Minute, 11 Cent / SMS

- NEU: community-Minutenpreis - 6 Cent / Minute von simyo zu simyo

- Faire 60/1 Taktung

- Keine monatliche Grundgebühr, keine Vertragsbindung, kein Mindestumsatz

- Kostenlose Mailboxabfrage

- SIM-only Vertrieb über das Internet
- Große Auswahl vertragsfreier Marken-Handys und Markenzubehör zu attraktiven Preisen bei simyo im Handy-Shop

- Automatische Guthaben-Aufladung online und via SMS per Kreditkarte, Lastschrift, Überweisung und per Dauerauftrag

- Kostenlose simyo Verbindungsübersicht via Internet

- Online-Rechnungen mit digitaler Signatur, vorsteuerabzugsfähig und gültig für die Vorlage beim Finanzamt


Mehr Informationen zu simyo sowie Bildmaterial (honorarfrei) und weiterführende Marktinformationen unter www.simyo.de/presse.

Kontakt

Simyo GmbH
Ernst-Gnoß-Strasse 24
D-40219 Düsseldorf
Ira Reckenthäler
Simyo GmbH
Pressesprecherin
Social Media