Kostenreduktionspaket von Arnold

RIVTEX-Einpresssystem reduziert Kosten und steigert die Qualität – Systempartner Arnold & Shinjo liefert intelligente Werkzeug- und Verarbeitungstechnologie -
ARN Rivtex-Gruppe (PresseBox) (Forchtenberg, ) Neue Wege beschreitet die Arnold Umformtechnik GmbH, Spezialist in der Verbindungstechnologie, bei der Vermarktung des Einpresssystems RIVTEX. Das RIVTEX-Programm, bestehend aus Einpressbolzen, und Einstanzmuttern, wird durch die intelligente Werkzeugtechnologie und Verarbeitungstechnik des Tochterunternehmens Arnold & Shinjo zum Kostenreduktionspaket.

Das Einpresssystem RIVTEX kann automatisch verarbeitet werden und ersetzt die zur Herstellung einbaufertiger Blechkomponenten bekannte Technik mit Schweißbolzen und –mutter. Es schont die Oberflächenstruktur von weniger als einem Millimeter starken Stahl- oder Aluminiumblech und beugt den bei Schweißvorgängen üblicherweise folgenden Korrosionsschäden vor.

Kostensenkend wirkt sich die Systemlösung vor allem bei den Montagezeiten aus. Dank einer von der Arnold-Tochter Arnold & Shinjo speziell auf die Produktvorteile zugeschnittenen Werkzeugtechnologie können die RIVTEX-Verbindungselemente integriert in den Herstellungsprozess beim Stanzen und Pressen des Bleches appliziert werden. Die Taktzahl liegt bis zu zehnmal höher, als bei der Alternative Schweißen. Der Applikationsprozess kann innerhalb der Press- und Stanzanlage durchgeführt werden und spart mindestens einen Arbeitsschritt.

Kontakt

Arnold Umformtechnik GmbH & Co. KG
Carl-Arnold-Straße 25
D-74670 Forchtenberg
Dipl. - Betriebswirt Michael Pult
Arnold Umformtechnik GmbH & Co. KG
Leiter Marketing & Communications

Bilder

Social Media