Von blau.de zu blau.de jetzt für 6 Cent telefonieren

Ab 02. Oktober 2006 kann bei blau.de netzintern für supergünstige 6 Cent telefoniert werden.
(PresseBox) (Hamburg, ) Ein erneuter Vergleich unter Mobilfunk-Discountern der Stiftung Warentest Heft 9/2006 hat ergeben, dass blau.de wiederholt der günstigste Tarif für Wenig-, Normal- und Vieltelefonierer bei den 1.022 getesteten Handytarifen ohne feste Kosten ist.

Durch die Einführung des neuen Community-Tarifs von nur 6 Cent pro Minute wird blau.de sowohl für Bestandskunden als auch für Neukunden ab Anfang Oktober noch günstiger und attraktiver.

„Viele Kunden bestellen blau.de nicht nur für sich, sondern auch gleich für ihre Familien mit oder empfehlen es ihren Freunden weiter. Diese treuen Kunden profitieren bei ihren Gesprächen jetzt natürlich besonders vom neuen Community-Tarif“, so Martin Ostermayer, Geschäftsführer bei Blau Mobilfunk.

Im Unterschied zu den Discountern klarmobil und easymobile, die mit einer Minutentaktung von 60/60 bereits netzinterne Tarife anbieten, ist das Angebot von blau.de zeitlich unbefristet und mit einer sekundengenauen Taktung von 60/1 versehen.

In alle deutschen Netze kostet der schlaueste Mobilfunktarif Deutschlands weiterhin nur 16 Cent pro Minute rund um die Uhr und 11 Cent pro SMS.

Alle sonstigen Konditionen von blau.de gelten selbstverständlich weiterhin und Anrufe zur blau.de Mailbox sind kostenlos. Der blau.de-Tarif verzichtet auf zusätzliche Kosten wie Grundgebühr und Mindestumsatz sowie auf eine Vertragsbindung.

Kontakt

blau - eine Marke der Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
Neuer Steinweg 28
D-20459 Hamburg
Social Media