Effiziente Prozesse im Flüssigkeiten-Versand mit sou.MatriXX

(PresseBox) (Schwetzingen, ) Die Schwetzinger SOU Systemhaus GmbH & Co. KG vermeldet einen weiteren Ausbau des Funktionalitätsspektrums ihrer Enterprise Resource Planning (ERP)-Lösung sou.MatriXX. So vereinfacht die speziell auf die Anforderungen mittelständischer Unternehmen zugeschnittene Software ab sofort den automatisierten Versand von Flüssigkeiten in Flaschen oder handlichen Behältern, erweitert um einen Kfz-Stamm für den Transport mit Tanklastzügen. Darin abgebildet sind die Merkmale des Tankwagens, etwa Brutto- und Netto-Gewicht, Kennzeichen und Spedition. Die Beladung erfolgt mittels Durchlaufmesser, dabei ist eine Überladung unter Berücksichtigung der Kfz-Daten ausgeschlossen.

Hintergrund sou.MatriXX

Mit der eigenentwickelten betriebswirtschaftlichen Standardsoftwarelösung sou.MatriXX bietet SOU eines der modernsten und leistungsfähigsten ERP-Systeme für die IBM iSeries. Die Lösung ist speziell auf die betrieblichen Anforderungen mittelständischer Unternehmen zugeschnitten und weist einen hohen funktionalen Deckungsgrad auf. Die Software plant, steuert und überwacht alle Teilbereiche der Beschaffung (SCM), der Fertigung (PPS) und des Absatzes (CRM) und ist flexibel für unterschiedliche Branchen konfigurierbar. Zudem gewährleistet sou.MatriXX eine hohe Bedienerfreundlichkeit für den Endanwender.

Kontakt

SOU Systemhaus GmbH & Co. KG
Duisburger Straße 18
D-68723 Schwetzingen
Marco Mancuso
Kaufm. Geschäftsführer
Social Media