IBC 2006 / Medienstandort Bayern präsentiert sich in Amsterdam

(PresseBox) (München, ) Vom 8. bis 12. September wird gotoBavaria bei der IBC, Europas führender Fachmesse für Rundfunk- und Medientechnologie, für den Medienstandort Bayern werben (Halle 1, Stand 1.421).

Begleitet wird gotoBavaria dabei von bayerischen Unternehmen aus den Bereichen Medientechnologie und Multimedia. So werden als Mitaussteller u.a. die Unternehmen NorCom Information Technology (Rich Media Content Production & Management Systems) und Tenues Systems (Digital Television Solutions) vertreten sein, um innovative Ideen und individuelle Lösungen vorzustellen sowie internationale Kontakte zu knüpfen.

Als weiterer Mitaussteller beteiligt sich in diesem Jahr das europäische DMB-Projekt MI FRIENDS, das von der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) und der Bayerischen Medien Technik GmbH (BMT) initiiert und konzipiert wurde. MI FRIENDS besteht aus einer Allianz von 75 Projektpartnern aus nationalen und internationalen Unternehmen, öffentlich-rechtlichem und privatem Rundfunk, Telekommunikation und Forschung. Das Projekt findet in Kooperation mit dem Ministry of Information and Communication (MIC) der Republik Korea statt.

Nach Veranstalterangaben werden bei der IBC in Amsterdam (RAI Messezentrum) in diesem Jahr mehr als 1.000 Aussteller und 40.000 Besucher aus aller Welt erwartet. Der begleitende Fachkongress befasst sich u.a. mit den Schwerpunktthemen Mobile TV, IPTV, Content-Produktion, D-Cinema.

Weitere Informationen zu den Themen des Kongresses, zur Ausstellung sowie zu den Anmeldemodalitäten finden Sie unter www.ibc.org.

Kontakt

Invest in Bavaria
Prinzregentenstr. 28
D-80538 München
Judith Knappernatus
Projektmanagement
Social Media