Spedition Bork optimiert in Zusammenarbeit mit JOBRI die Logistik beim E-Mail-Management

Das IT-Systemhaus JOBRI sorgt mit dem REDDOXX E-Mail Protector für spamfreie Posteingänge und rechtssichere Archivierung des geschäftlichen E-Mail-Verkehrs der international agierenden Spedition Bork
Die Zentrale der Spedition Bork im hessischen Niederkleen (Foto: http://www.bork.de/Unternehmen/Historie.aspx) (PresseBox) (Bielefeld, ) Spedition Bork erweitert den Einsatz des REDDOXX E-Mail Protectors auf das ganze Unternehmen

Die Spedition BORK GmbH & Co. KG. bietet mit ihren 450 Mitarbeitern und rund 280 Zugmaschinen erstklassige Transport- und Logistikleistungen. Dafür müssen, insbesondere für die Kommunikation, Abstimmung und Koordination mit Kunden und Leistungsgebern, reibungslose Abläufe im Hintergrund gewährleistet sein. Ein Großteil davon erfolgt inzwischen per E-Mail. Damit es beim E-Mail-Management nicht zu Ausfällen kommt und höchste Effizienz sichergestellt wird, setzt Bork seit 2007 auf REDDOXX. Aufgrund einer immer höheren Belastung von Spam-Mails und gesetzlichen Vorgaben zur Aufbewahrungsfrist von E-Mails, hat das IT-Systemhaus JOBRI als Erweiterung den REDDOXX Spamfinder sowie das REDDOXX MailDepot eingerichtet.

„In der Logistik-Branche laufen unsere Geschäfte rund um die Uhr und an sieben Tagen pro Woche“, erklärt Kevin Klein, der IT-Leiter der Spedition Bork. Damit es nicht zu Ausfällen kommt und höchste Effizienz bei allen kritischen Systemen besteht, setzt Bork beim E-Mail-Management seit 2007 auf REDDOXX. Kevin Klein begründet die positiven Erfahrungen der Software wie folgt: „Das System läuft sehr zuverlässig und die Filter-Qualität des Spamfilters ist hoch. Ein Großteil der unerwünschten Nachrichten kann somit erfolgreich automatisch aussortiert werden und belastet nicht unnötig die Postfächer unserer Mitarbeiter. Ich möchte in diesem Zusammenhang auch den Support hervorheben, dessen Online-Dokumentation uns IT-Mitarbeitern im Falle eines Falles immer sehr schnell und kompetent weiterhelfen konnte.“

REDDOXX: für spamfreie Posteingänge und sichere Archivierung des geschäftlichen E-Mail-Verkehrs

Der REDDOXX Spamfinder basiert auf einer sorgfältig abgestimmten Kombination aus verschiedenen Filter- und Abwehrmechanismen. Dies stellt sicher, dass Spam-Nachrichten wirksam abgeblockt werden, um Mitarbeiter und Posteingänge zu entlasten. Trotzdem gewährleistet der Spamfinder die Kontrolle über möglicherweise zu Unrecht abgeblockte E-Mails.

Das TÜV-geprüfte REDDOXX MailDepot archiviert gesetzeskonform und vollautomatisch alle ein- und ausgehenden E-Mails und sorgt somit für einen schnellen Zugriff auch auf ältere E-Mails. Durch das Archiv können gleichzeitig die lokalen Postfächer klein gehalten werden, was einen positiven Effekt auf die Performance hat und E-Mail-Infrastruktur entlastet.

„Wir sind mit den eingesetzten REDDOXX-Lösungen im Unternehmen sehr zufrieden“, resümiert IT-Leiter Kevin Klein.

Weitere Informationen finden Sie unter:

http://www.jobri.de/
http://www.bork.de/
http://www.reddoxx.com/...

Kontakt

JOBRI GmbH
Am Tüterbach 7
D-33649 Bielefeld
Dipl. Informatiker Peter Jong
Unternehmensleitung
Tobias Rogalla
Marketing/ Vertriebsunterstützung
Arno Thenhausen
Marketing/ Vertriebsunterstützung

Bilder

Social Media