Internationales Jahr des Lichts – Optische Messtechnik 2015

(PresseBox) (Waldbronn, ) 2015 ist das „Internationale Jahr des Lichts“. Das von der UN-Generalversammlung ausgerufene Thema würdigt sowohl die existenzielle Bedeutung für den Menschen als auch die große wirtschaftliche und wissenschaftliche Bedeutung des Lichts – der Photonik – als Zukunftstechnologie.
Eine immer wichtiger werdende lichtbasierte Technologie ist die optische Messtechnik. Ihre großen Anwendungsvorteile ergeben sich direkt aus den elementaren Eigenschaften des Lichts. Weil sie berührungslos ist, beeinflusst eine optische Messung das Messobjekt gar nicht oder allenfalls minimal. Sie liefert dabei Informationen zu so unterschiedlichen Eigenschaften wie Substanz, Form und Bewegungszustand.

Ausgeklügelte Verfahren wie die Interferometrie detektieren kleinste Änderungen von Frequenz und Phase und leiten daraus präzise Aussagen über sowohl statische als auch dynamische Eigenschaften des Messobjektes ab. Ein Beispiel ist die Laser-Doppler-Vibrometrie, die für Technik und Wissenschaft hochgenaue berührungslose Schwingungsmessungen liefert und dies auf verblüffend einfache Weise für den Anwender.
Andere optische Verfahren wie die Weißlicht-Interferometrie revolutionieren klassische Ingenieurdisziplinen wie die Oberflächenmessung durch einen enormen Produktivitätsgewinn aufgrund der schnellen Messung. Oder sie liefern in industriellen Prozessen wichtige Qualitätsinformationen und Kontrollparameter aus dem optischen „Fingerabdruck“ einer Substanz - wie die Spektroskopie.

Erfahren sie mehr über technische Lichtwelten unter: www.polytec.de

Kontakt

POLYTEC GmbH
Polytec-Platz 1 - 7
D-76337 Waldbronn
Christina Petzhold
Marketing Kommunikation
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Social Media