b4 live – Geschäftsprozessabsicherung in kurzer Zeit besser verstehen

AmdoSoft zeigt seine Software b4 regelmäßig in anschaulicher Demo-Umgebung
b4-live (PresseBox) (München, ) Webinare von AmdoSoft Systems aus München bieten technisch versierten Mitarbeitern und Führungskräften mittelständischer Betriebe Einblick in die Software b4 („before“). Die Live-Umgebung mit Anschauungscharakter und funktionellem Gesamtumfang ist so aufgebaut, dass es in einer knappen Stunde gelingt, das Konzept des Herstellers klarzumachen: Die Plattform, die als Technologie und Service bereitgestellt wird, hilft Unternehmen, ihre IT Prozesse zu automatisieren und Geschäftsprozesse abzusichern. Zu zwei offenen Sendeterminen pro Woche können sich Interessierte kurzfristig anmelden und am Wissenstransfer teilnehmen.

Über das Internet in kurzer Zeit die komplexe Funktionalität der Software b4 und ihre Einsatzmöglichkeiten zu verstehen, mag anspruchsvoll erscheinen. Doch AmdoSoft in vollumfänglicher Live-Umgebung hat ein Szenario aufgebaut, das den Webinar-Gästen nachvollziehbar demonstriert, wie die Software arbeitet. Die Kernfunktion lautet: Absicherung der Leistung und der Betriebszeit grundlegender Geschäftsaktivitäten über alle Abteilungen und Anwendungsgrenzen hinweg. Vier wichtige Aspekte werden betrachtet: Verfügbarkeit, Leistung, Sicherheit und Konsistenz.

Im Webinar verfolgen die Teilnehmer vor dem Bildschirm wie Geschäftsabläufe überprüft und abgesichert werden, bzw. was bei den Servern, Betriebssystemen, Anwendungen und externen Diensten im Störfall passiert. Um darzulegen, wie genau der Protektor von AmdoSoft aktiv wird, verursacht der Moderator in der b4 Produktdemo gezielt den Ausfall einer Komponente, die für den Geschäftsprozess wichtig ist. Via Dashboard und Netzwerk-Topologie, den zentralen Bestandteilen von b4, verfolgt der Zuschauer die Suche nach dem Fehler und seine automatische Behebung mit – ganz so, wie es der verantwortliche Mitarbeiter in der Realität auch tun kann, sofern ein Protektor von AmdoSoft den Kerngeschäftsprozess im Unternehmen absichert.

Das Webinar vermittelt den Teilnehmern fundiertes Wissen. Die Teilnehmerzahl lässt während und nach der Live-Vorführung Raum für gezielte Fragen, um die individuelle Konstellation zu besprechen.

Mario Griffith, Geschäftsführer von AmdoSoft, erläutert: „Die Live-Demo unseres Produkts b4 ist so konzipiert, dass der Webinar-Teilnehmer Schritt für Schritt beobachten kann, wo im System ein Fehler auftritt und wie b4 es schafft, die Ursache zu finden. Der Clou ist, dass der b4 Protektor von AmdoSoft den unterbrochenen Prozess danach selbsttätig wieder in Gang setzt. Im Idealfall sogar, ohne dass der Anwender die Störung bemerkt hatte. Durch diese Art von Präsentation, bekommt jeder Teilnehmer eine genauere Vorstellung, wie Störungsfälle in seiner eigenen Umgebung behoben und somit Geschäftsprozesse effektiv abgesichert werden können. “

Kontakt

AmdoSoft Systems GmbH
Leopoldstrasse 244
D-80807 München
Goranka Butkovic
Assistentin der Geschäftsleitung

Bilder

Social Media