Drahtlose Telefonlösungen von Phonak: Stressfrei zu Hause und unterwegs telefonieren

Am Handy, im Büro oder zu Hause - Gespräche werden automatisch auf beide Hörgeräte übertragen
So flexibel wie nie zuvor: Mit Phonak EasyCall verbinden sich die Hörgeräte mit jedem Bluetooth-fähigem Mobiltelefon (PresseBox) (Fellbach-Oeffingen, ) Festnetz oder mobil: ohne Telefon geht heute nichts mehr. Egal ob wir mobil arbeiten, uns von unterwegs oder zu Hause bei der Familie melden - das Telefon ist aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Was für die meisten Menschen selbstverständlich ist, bedeutet für Hörgeräteträger eine Herausforderung. Straßenlärm, Hintergrundgeräusche oder eine schlechte Tonqualität im Freisprechmodus machen es für Menschen mit Hörverlust fast unmöglich, den Gesprächspartner zu verstehen. Die neue drahtlose Technologie von Phonak macht jetzt Schluss damit: Phonak EasyCall verbindet jedes drahtlose Phonak Hörgerät mit jedem beliebigen Bluetooth-fähigen Mobiltelefon. Permanent mit dem Handy verbunden überträgt es die Gespräche auf beide Ohren - in optimaler Klangqualität. Das DECT CP1 Schnurlostelefon reduziert Störgeräusche und überträgt die Stimme des Anrufers direkt auf beide Hörgeräte. Das einfach zu bedienende Telefon kann zudem auch von Normalhörenden genutzt werden.

"Telefonieren ist heute eine Selbstverständlichkeit, sowohl zuhause als auch unterwegs. Wir finden, dies muss auch für Menschen mit einem Hörgerät genauso einfach und unkompliziert sein wie für Normalhörende", sagt Dr. Roger Baumann, Geschäftsführer der Phonak GmbH. "Mit unseren drahtlosen Telefonlösungen müssen Hörgeräteträger beim Telefonieren keine Kompromisse mehr eingehen. EasyCall und DECT CP1 übertragen die Anrufe automatisch auf beide Ohren und sorgen für problemloses Verstehen."

Phonak EasyCall: Flexibel bleiben

Phonak EasyCall macht das Telefonieren mit dem Handy für Hörgeräteträger entspannter. Es wird einfach an der Rückseite des Mobiltelefons befestigt, bleibt dauerhaft mit dem Telefon verbunden und ist jederzeit einsatzbereit. Sobald ein Anruf angenommen wird, wird er automatisch auf beide Hörgeräte übertragen - störungsfrei und in optimaler Klangqualität. Ein besonderer Vorteil: EasyCall kann mit jedem Bluetooth-fähigen Mobiltelefon genutzt werden - sogar wenn es sich nicht um Smartphones oder um ältere Modelle handelt. Kombiniert mit der neusten Generation der Phonak Hörgeräte Audéo V und Bolero V, die bis zu 30% weniger Strom während der Übertragung verbrauchen, ist Phonak EasyCall der ideale Begleiter für Hörgeräteträger, die ein mobiles Leben ohne Einschränkungen führen wollen.

Phonak DECT CP1 Schnurlostelefon: Einfach besser verstehen

Das neue schnurlose Telefon DECT CP1 von Phonak ist schlank und stylish wie ein handelsübliches modernes Telefon. Die Stimmen am anderen Ende der Leitung werden in Echtzeit und störungsfrei auf beide Hörgeräte übertragen. Das Ergebnis: Eine Verbesserung der Sprachverständlichkeit um bis zu 40%*. Das einfach zu bedienende Telefon ist mit allen drahtlosen Phonak Hörgeräten kompatibel und kann problemlos auch von Normalhörenden genutzt werden - sowohl zu Hause als auch im Büro.

Optimale Klangqualität

Phonak EasyCall und Phonak DECT CP1 sind einfach zu bedienen und lassen sich mit allen drahtlosen Phonak Hörgeräten kombinieren. Eine Vielzahl an Funktionen garantiert ein optimales Verstehen am Telefon - für ein entspanntes Telefonieren in jeder Situation.

* M. Schulte, Hearing Center Oldenburg, (2013) Phonak DECT CP1 study

Kontakt

Phonak GmbH
Max-Eyth-Str. 20
D-70736 Fellbach-Oeffingen
Florian Fagner
BSKOM GmbH
Maren Pudimat

Bilder

Social Media