ayondo ist neuer Hauptsponsor des Bundesliga-Klubs FSV Frankfurt

Top-Teamaufstellung: sowohl beim Fußball, als auch beim Investieren mit Social Trading
(PresseBox) (Frankfurt am Main/London, ) .
- Erfolgreich Investieren - Top Trader Team aufstellen mit Social Trading von ayondo
- Der Zweitligist als optimaler Partner im Sportsponsoring


Der Social-Trading-Anbieter ayondo aus Frankfurt intensiviert die Partnerschaft mit dem Fußballzweitligisten FSV Frankfurt und wird in der kommenden Saison offizieller Hauptsponsor des Traditionsvereins. Dies gaben die ayondo GmbH und der FSV Frankfurt am Donnerstag, den 28. Mai auf einer Pressekonferenz im Frankfurter Volksbank Stadion bekannt.

"Der FSV Frankfurt steht für Erfolg aus eigener Kraft und ist finanziell stabil aufgestellt. Die Zusammenarbeit in der vergangenen Saison hat uns überzeugt und den Verein - gerade für uns als international aufgestelltes Unternehmen mit Niederlassung in Frankfurt - zum optimalen Partner gemacht", sagt Robert Lempka, Vorstand der ayondo Holding.

Die Werbebotschaft, die ayondo künftig auch auf der Brust der Spieler vermittelt, lautet: "Erfolgreich investieren mit Social Trading - Jetzt Top Trader Team aufstellen." Hintergrund: Beim Social Trading haben Anleger die Möglichkeit auf www.ayondo.com, Experten, sogenannten Top Tradern, zu folgen und so von deren Aktionen und Trades automatisiert zu profitieren. Bei der Auswahl der passenden Top Trader helfen umfangreiche Ranglisten: Wichtige Kriterien sind etwa die bisherige Performance oder das Risiko Management der Trader. Social Trading genießt bei Privatanlegern und Tradern in Deutschland bereits einen großen Stellenwert, vor allem weil es im Hinblick auf die Geldanlage ein innovatives Angebot bietet.

Um diese neue Art der Geldanlage einer breiten Öffentlichkeit naher zu bringen und gleichzeitig die Markenbekanntheit von ayondo zu steigern, bietet der Fußball die optimale Plattform. Teamaufstellung, eine clevere Taktik und Spaß am aktiven Handeln sind dabei wesentliche Faktoren, die Fußball und Social Trading miteinander verbinden. Auch das soll die Partnerschaft zwischen ayondo und dem FSV Frankfurt demonstrieren. "Wir freuen uns sehr über den nächsten großen Schritt in dieser

Partnerschaft und sind stolz, gemeinsam mit ayondo auf dem Trikot in die nächste Saison zu starten. Wir wünschen uns eine erfolgreiche Zusammenarbeit von ayondo und dem FSV Frankfurt," sagt Clemens Krüger, Geschäftsführer FSV Frankfurt 1899 Fußball GmbH.

FSV Frankfurt 1899

Der FSV Frankfurt wurde als einer der traditionsreichsten Sportvereine Hessens am 20. August 1899 von einer Gruppe überwiegend aus dem Kleinbürgertum stammenden Frankfurter Jungs gegründet. Zu den größten Erfolgen der Schwarz-Blauen zählen die Teilnahme am Endspiel um die Deutsche Meisterschaft gegen den 1. FC Nürnberg 1925, der Gewinn der Süddeutschen Meisterschaft 1933 sowie das Erreichen des Pokalfinals 1938 gegen Rapid Wien. Seit der Saison 2008/09 spielt der FSV in der Zweiten Fußball-Bundesliga. Vorausgegangen waren zwei spektakuläre, unmittelbar aufeinander folgende Aufstiege von der Oberliga Hessen über die Regionalliga bis in die Zweite Bundesliga. Trotz begrenzter Mittel bestreitet der FSV Frankfurt in der kommenden Saison seine achte Spielzeit in Serie im deutschen Bundesligaunterhaus und ist damit die Mannschaft mit der zweitlängsten permanenten Zugehörigkeit zu dieser Spielklasse. Die Attribute bodenständig, volksnah, familiär und ehrgeizig spiegeln den Club wider. Diese Erfolge werden auch durch die aktuelle Markenkampagne "Aus eigener Kraft" dokumentiert.

Risikohinweis

Trade und Orderausführungen werden ausschließlich durch ayondo markets Limited erbracht.

CFDs (Contracts for Difference) sind Finanzinstrumente, die mit einem hohen Risiko für Ihr Kapital behaftet sind. Sie sind nicht für jeden Nutzer als Anlageinstrument geeignet. Ihre Einlage unterliegt Risiken. Stellen Sie daher sicher, dass Sie die mit CFDs verbundenen Risiken verstehen und lassen Sie sich gegebenenfalls unabhängig beraten, ob diese Produkte für Sie geeignet sind.

ayondo markets Limited ist eingetragen in England & Wales: Registriernummer 03148972 und zugelassen und reguliert durch die britische Financial Conduct Authority (FCA), FCA Registrierungsnummer 184333.

Social Trading Dienstleistungen werden ausschließlich durch ayondo GmbH erbracht.

ayondo GmbH ist als vertraglich gebundener Vermittler der DonauCapital Wertpapier AG im Vermittlerregister der BaFin registriert.

Kontakt

ayondo GmbH
Niddastraße 91
D-60329 Frankfurt am Main
Sarah Brylewski
Geschäftsführer
Social Media